Home Tree House Story      

Story Tree House - Bau aus Backstein, Rahmen, Holzhauser

Home Kontakte Add to Favorites
     Home
     House
     Video
     Breed Baum
     Archiv
     Kontakte





Artikel uber den Bau >> >> Page

Browse:

25? 30 kV. m fГјr den Kopf ist genug
Kuvshinnikov AD" 25" 30 Quadratmeter. m für den Kopf ist genug" : [Interview mit dem stellvertretenden Leiter des Referats Innere eines der weltweit führenden Architekturbüros ABD Limited Kuvshinnikov AD / Firma schreiben Lokotkov J.] / / Das Geheimnis der. 2004. № 19. C.67 "Sobald die Office Manager für unsere Architekten haben 80 Quadratmeter verteilt. m, obwohl der Mann selbst versicherte uns, daß eine so große Amt, das er nicht braucht. Aber es war eine Notwendigkeit, um das Layout der Office diktiert"," sagte der stellvertretende Leiter der Abteilung Innere eines der weltweit führenden Architekturbüros ABD Limited Denis Kuvshinnikov. Seiner Ansicht nach, der Gestaltung des Kabinetts Top-Manager" mehrstufige und komplexe Arbeit. SF: Was sind die Grundprinzipien der Innenarchitektur zu studieren" DK: Zunächst einmal kann man nicht trennen Arbeit auf das Innere des gesamten Office auf das Innere des Office Manager arbeiten. Study Guide gilt generell für einen Vertreter des Amtes. Der Stil, in dem er konstruiert wurde, um andere wichtige Teile des Amtes" Zum Beispiel, den Stil des einen Konferenzraum und Meeting-Bereich. Oft werden diese Einrichtungen sind in unmittelbarer Nähe. SF: Wie funktioniert die Arbeit an dem Projekt" DK: Design Büro dauert durchschnittlich drei Monate. Wir sind bereit, nicht nur auf Projekt-Dokumentation, sondern auch stärkt es das Budget Berechnungen. Getrennte Rechnungen sind für alle technischen Systeme. SF: Gibt es Unterschiede in den Anforderungen von russischen und westlichen Managern gemacht" DK: Ich würde sagen, dass es auf die Unternehmenskultur des Unternehmens abhängt, aber nicht auf ihre nationale Zugehörigkeit. Hier ist ein Beispiel. Wir haben das Büro gestalteten Innenraum großen britischen Investmentbank. Eine der Anforderungen des Kunden wurde der Innenraumgestaltung des Grundsatzes des freien Raum. In der Firma wurde die Verwaltung im selben Raum mit seinen Untergebenen gearbeitet hat. Wir bieten ihnen angebotenen Arbeitsplätze Guide zusätzliches Licht, aber der Kunde weigerte sich sogar, einen solchen Vorschlag.Ich glaube, ich würde darauf hingewiesen haben, dass die Trennung eher typisch russischen Organisationen, vor allem Öffentlichkeit. SF: Was sind die Voraussetzungen für Corporate Interieurs meist vorgebrachten das Unternehmen" DK: Die Unternehmen, die lange genug auf dem Markt sind bereits unter bestimmten Voraussetzungen. Sie kommen zu uns zu haben, um die Standards zu entwickeln. Auf der Management-Ebene des Stammhauses haben sie einen einzigen Stil Innenraum-Einheiten definiert. Was sind sie" Es gibt Standards für den Bereich Büro des Kopfes, die Standards der Corporate Farben, Möbel zu begrenzen" Manchmal sogar angeben, das Raumklima. SF: Welche Größe sollte ein Top-Manager im Büro sein" DK: Dieser Indikator ist weitgehend abhängig von der Aufteilung des Amtes. Wir haben zu berücksichtigen, alle nehmen" und Anzahl der Fenster und der Blick auf sie. Sobald das Kabinett für den Kopf des Architekten haben unsere 80 Quadratmeter verteilt. m, obwohl der Mann selbst versicherte uns, daß eine so große Amt, das er nicht braucht. Aber es war eine Notwendigkeit, durch das Planungsbüro diktiert. Und ein anderer Fall" bevor der Client verfügt über eine geräumige Bürofläche von rund 7500 Quadratmetern. m und einer Hauptverwaltung wurde beiseite ein ganzes Stockwerk gesetzt. Es beherbergt den repräsentativen Bereich mit einem Konferenzraum und Tagungsraum. Wenn jedoch aus der Perspektive der das erforderliche Minimum, dann näherte sich 25" 30 Quadratmeter. m für das Design des Office Manager ist genug. SF: Was in den Raum des Kabinetts organisiert werden sollte" DK: In der Regel wird das Kabinett in den Arbeitsplatz, eine Sitzung und einem weichen Zone (es gibt eine Ecke mit Polstermöbel), die weniger formelle Verhandlungen sind geteilt. Durch die Zonierung im Büro ihrer Wirte eignen sich in unterschiedlicher Weise: Für einige ist es rein der Arbeitsbereich für andere" Ort der Verhandlung. In Übereinstimmung mit diesem Ansatz bricht das Architekturbüro in der Zone. Viele Führer in seinem Büro nicht zu machen TV-Panels. Sie glauben, dass diese rein ist ein Arbeitsraum, wo es keine Ablenkungen werden sollten. ."Sobald die Office Manager für unsere Architekten haben 80 Quadratmeter verteilt. m, obwohl der Mann selbst versicherte uns, daß eine so große Amt, das er nicht braucht. Aber es war eine Notwendigkeit, um das Layout der Office diktiert"," sagte der stellvertretende Leiter der Abteilung Innere eines der weltweit führenden Architekturbüros ABD Limited Denis Kuvshinnikov. Seiner Ansicht nach, der Gestaltung des Kabinetts Top-Manager" mehrstufige und komplexe Arbeit. SF: Was sind die Grundprinzipien der Innenarchitektur zu studieren" DK: Zunächst einmal kann man nicht trennen Arbeit auf das Innere des gesamten Office auf das Innere des Office Manager arbeiten. Study Guide gilt generell für einen Vertreter des Amtes. Der Stil, in dem er konstruiert wurde, um andere wichtige Teile des Amtes" Zum Beispiel, den Stil des einen Konferenzraum und Meeting-Bereich. Oft werden diese Einrichtungen sind in unmittelbarer Nähe.
Object Aufmerksamkeit
Monakhov, G. Gegenstand besonderer Aufmerksamkeit / / GENERAL Direktor. 2004. № 11. C. 76-79 Zweifellos hängt das Office Manager - nicht nur eine Frage des persönlichen Geschmacks sein: das Innere auf die Richtung der Wirtschaft, beschreibt das Unternehmen als Eigentümer und spiegelt den Stil des Unternehmens. Kabinett - das ist die zweite "I", in Holz und Kunststoff, ausgedrückt Das Alter der ursprünglichen Akkumulation des Kapitals ist immer und überall begleitet Geschmack. Neureiche eher protzig bling, die in der Regel verwandelt sich in einen unglaublichen Schnäppchenpreis werden. Jedoch auf die Büros unserer "neuen", trotz perepevki "fremden" Erfahrung, aber kann nicht sagen, dass sie nicht über den Weg. Wo sonst können Sie sehen, eine Mischung aus Krankenhaus übrigen öffentlichen Häuser, Souvenirshops und sektiererischen Gemeinschaften" Domestic "byzantinischen Stil Möbel von bestickte Handtücher und Servietten, Symbole, künstliche Blumen und Ausstellung von geringer Qualität Kunsthandwerk ergänzt. Selbst als im Detail korrekte Auslegung kann nicht mit dem Image des Unternehmens. Zum Beispiel, wenn das Office Manager des Unternehmens, dass die neuesten Informationstechnologien verkauft, im barocken Stil gemacht wird, ist es im Widerspruch mit dem Begriff der Industrie. Könnte besser geeignet Design im Stil der "high tech" werden. Umgekehrt, eine solide Bankdirektor Büro-style "Fusion" wird zusammen mit riskanten Investitionen führen, weil die Bank in einem solchen Design-Büro erklärt sich selbst als junge, aggressive, vor kurzem auf den Markt gebracht. Altenglischen Stil Interieur schafft ein Gefühl der Sicherheit zwischen den Partnern und Kunden. Allerdings dürfen wir nicht vergessen, dass zu üppige Umgebung sollte Warnung: "Und wenn Sie nicht wollen, rip off"". Wenn Sie immer noch lieber den Stil des "antiken, ist es besser für Ihren Computer auf einer separaten Tabelle, die er komplett versteckt werden zu installieren. Plastics mit Naturholz kombiniert sieht weit von einer harmonischen, und durch Zufall, was sich auf den Geschmack des Regisseurs, und diese beeinflussen können auf die Wahrnehmung seiner Qualifikationen. In Harmonie mit dem Bild Das Konzept der "Corporate Image" erfordert ein Büro einrichten, zum Beispiel Möbelfabrik, inländischen und nicht italienischen Möbeln.Ansonsten war, wie würde der Meister Kabinett versucht, "nationalen Charakter" mit einem Porträt oder eine Gipsbüste von Taras Schewtschenko und bestickte Handtücher geben" Wie auch immer, meiner Meinung nach, nicht nur einen Rückzug aus dem das Image des Unternehmens, sondern auch ein Verrat an ihren Interessen. Oder ähnliche Attribute waren notwendig, um die Porträts von Lenin, vollständige Sammlung seiner Schriften in den Regalen und der Charta der KPdSU auf den Tisch zu ersetzen" Wir hoffen, dass dies nur ein vorübergehendes Phänomen des Übergangs. "Winter Generation" wird zum ursprünglichen Stil zu suchen, die sich durch Harmonie, kompositorische Ordnung, klare Linien und Silhouetten, die die Perfektion des internen Verfeinerung des Stils betont. Das Cabinet des "teuren" in den Augen der Partner durch eine Verpflichtung zu einer bestimmten Ansatz in seiner Gestaltung. Der amerikanische Ansatz" Dynamik und Aggressivität, "Reinheit" des Stils. Die Europäer haben jeden Stil des verwässerten Elemente der Tradition. Für den europäischen Ansatz wird durch die Anwesenheit im Büro BOSS gekennzeichnet Kunstwerke. Um zu betonen, die Seriosität und Zuverlässigkeit, um zu zeigen, dass das Unternehmen längst in den Markt hat und daran arbeitet mit dem gleichen Erfolg im Büro des Leiters der relevanten Elemente, die den Test der Zeit bestanden haben" klassische Gemälde, Drucke, Bronze Uhren, etc. In einigen europäischen Ländern die Mittel, um Raritäten in Galerien und bei Auktionen erwerben war ursprünglich in den Schätzungen des Bauamt festgelegt. Doch die teure "Spielzeug" sollte nicht viel sein. Anstatt zu vier "angesehenen" Ding-Studie, ist es besser, einen zu kaufen, aber viermal teurer. Die Fülle der Dekorationen und sättigt den Raum einer Ablenkung von der Arbeit. Amerikaner in der Regel nicht ohne Schnörkel, und lieber die antiken Werke der abstrakten Kunst. In jedem Fall Interieur zu beeindrucken die Elite, sondern auch emotional neutral. Einzigartig und tasteful Bei der Auswahl der Möbel für das Büro ist nicht genug, nur an ihrem Komfort und Ergonomie, besonders wenn sie denken, an den Chef im Büro kommt. Von dem Rest der Office Manager Büro sollten verschiedene einzigartige Möbel dort gelegene werden.Selbst einfache kleine Dinge, Einzug in High-Stil, zu einem Bestandteil des Bildes. So kann schriftlich Instrument der kostbaren Holz, Marmor, mit Casting gemacht werden. Tischleuchte, Papierhalter, Messer zum Schneiden von Briefumschlägen (von Silber und Schwarz Holz Kristall), ein elegantes Leder stehen" All diese Accessoires machen Inneren Kabinetts vollständig und harmonisch. Leder von Hand gefertigt, aus poliertem Edelstahl und Messing-Beschichtung, Ulme und Mahagoni" Materialien, die die Echtheit des Adels, Arroganz, Neuheit kombinieren. Wenn die Möbel für das Büro, in der Regel kaufen den Hallen, sollte das Interieur im "Allerheiligsten" der Firma wählen Sie eine spezielle Lounge, einschließlich derjenigen, die die Dinge in Ordnung sind. Im Rahmen dieser Regelung arbeitet nun die meisten der Möbel-Unternehmen, und die Kosten für besondere Möbel ist nicht viel höheren Standard. Rund um den Kopf der Tafel Ergonomische Office Manager beinhaltet die Platzierung der Möbel und ein Umfeld schaffen, in denen geeignete anderes Protokoll Szenarien würden. Also, neben dem Schreibtisch platziert Manager muss senkrecht zur Zustellb Tisch, wo der Host-Besucher zu empfangen sein wird. Wie wir wissen, Chef, kann an seinem Schreibtisch sitzen, nur mit dem Personal. Idealerweise ist dies T-förmige Struktur gegenüber der Tür so angeordnet sein, das Licht fiel auf der linken Seite. By the way, nach der östlichen Philosophie, hilft es, einen Weg zu finden, auch aus einer hoffnungslosen Situation. Der Gast mit dem Rücken zum Fenster sitzt, aber der Besitzer ist das Gegenteil. Die richtige Position" wenn die Leute im Büro sitzen können rund um die Zimmer zu schauen, und sehen, was geschieht herum. Es ist unmöglich, dass der Kopf stand mit dem Rücken zur Tür sitzen, im Einklang mit der Tür, das Gesicht oder dem Rücken zum Fenster. Selbst einfache kleine Dinge, Einzug in High-Stil, zu einem Bestandteil des Bildes Das Protokoll verlangt, dass das Amt und wurde salon Bad, die Besuche der Höflichkeit Host: Salon Tisch, zwei Stühle, ein Sofa vielleicht.Der Gast auf dem Sofa oder in den rechten Sitz zu sitzen, ist der Eigentümer in einem Stuhl auf der linken Seite. Auf der einen Seite an einer Stelle, die am wenigsten Aufmerksamkeit auf sich, ist erforderlich, da ein kleines Sideboard oder Schrank, wo der Assistent (Sekretärin) der Lage sein, ein Tablett mit Getränken genommen wird. Nuancen Interior Je nach Bild-Ziele sollten unter Berücksichtigung der Struktur und Farbe der Möbel. Ebenso wichtig ist die Textur der Oberfläche Material. Black Schreibtisch etwas langsame Reaktion und stumpft die Aufmerksamkeit. Die dunklen Vorhänge und Polster Stühle bei einem hellen Hintergrund Wände schauen offiziellen, während die Vorhänge, Polster und Tischen in hellen Farben schaffen ein Gefühl der Verlässlichkeit. Die rötliche Farbe in den Innenraum können Sie sich gemütlich und komfortabel. Tischgröße sollte bequem genug: nicht zu groß, um Mitarbeiter nicht haben Schritt halten mit Papieren, aber nicht zu klein, so dass er nicht beraubt fühlen. Ein quadratischer oder rechteckiger Tisch erweckt den Eindruck von Strenge und Montage. Runde oder semi" am besten für diejenigen, die kreative Arbeit engagieren geeignet. Stühle Form bestimmt auch den ausgewählten Stil. Vor allem hat die Lehne eines Sessels oder der Stuhl nie über die Schulter sitzen Kopf, oder sie wurden unterdrückt, und er ist in den Augen der Besucher schien weniger bedeutsam. Ähnliche Eindrücke tion kann massive Schränke in der Zone, wo es ein Sachbearbeiter zu schaffen. Sollte mehr Aufmerksamkeit gewidmet werden und Fußböden. Es war schnell weg, wischte sich als Besucher in der Regel die gleichen "Weg" zu gehen. Es verdirbt die Aussicht auf eine abgenutzte Nutzfläche. Industrie bietet eine Vielzahl von Versorgung, solange sie mit einer erhöhten Rate von Verschleißbeständigkeit wurden, ermöglicht es, einzelne Kompositionen zu schaffen, bietet Schallschutz und behalten ihre Farbe über den gesamten Lebenszyklus. Wenn Sie Office registrieren unbedingt berücksichtigen Ausrichtung des Unternehmens Es besteht kein Zweifel, dass Elemente des weiblichen Kopfes des Kabinetts sollten sich von dem Raum, in dem der Mann arbeitet.Zunächst einmal ist es mehr sanften Pastelltönen, Möbel, feine schlanke Strukturen ist, Lichtvorhänge Stoff. Zubehör (Schreibtisch gesetzt, Aschenbecher, Vasen), sollte auch nicht groß sein. Wenn ein Mann die Studie relevante Bilder in Frames sind massive, aus Butter, dann in den Raum, werden die Frauen schauen harmonische Aquarelle und Pastelle. Weitere Ergänzungen Eine andere Frage" phytodesign, dh die Verwendung in das Innere der Kompositionen von Blumen und Pflanzen. Blumen für die Dekoration Geschäftsraum darf nicht ablenken und stören den Betrieb. Und sie können verhindern, schließt das Licht, die Gesichter der Besucher und Kunden, reizende Farben, Geruch und übermäßig prätentiös Lied. Blumen in den Büroräumen, wo die Wände in hellen Pastellfarben gestrichen sind" sehr hellen Fleck in den Innenraum. Dass sie fügen Aufregung, aber nicht zu aufdringlich zu gestalten, müssen Sie sich mit Experten zu konsultieren. Vielleicht werden sie bieten einem grünen Hügel, wo die gut eine Kombination von Topf-und Schnitt aussehen werden Blumen, stellen oder legen Sie die Pflanzen auf geridonah (kleine Tische sind in der Regel steht auf einem Bein) oder auf spezielle Podien. Sehr schön von der Decke hängende, floral Kronleuchter" Töpfe mit Pflanzen, auf Metall-Haltern montiert. Es ist gleichermaßen wichtig, um das Kabinett Beleuchtung zu organisieren. Die Dunkelheit schafft eine vertrauliche Atmosphäre, und das überschüssige Licht" Atmosphäre der Nervosität. Abwechslungsreiche Beleuchtung belebt den Innenraum. Haben Sie keine Lichtquelle direkt Overhead. In der Tat, alle Objekte zu vermeiden überhängenden Arbeitsplatz. Das stilvolle Interieur, elegant und geschmackvoll gekleidete Personal, freundliche Art der Kommunikation" All dies ist wichtig für die Unternehmen von unterschiedlichen Profilen. Der Kunde wird wahrscheinlich wieder kommen, wo es bequem, einfach und bequem, als wenn er mit mürrischen Blicken und unordentliche Situation .. begrüßteZweifellos hängt das Office Manager - nicht nur eine Frage des persönlichen Geschmacks sein: das Innere auf die Richtung der Wirtschaft, beschreibt das Unternehmen als Eigentümer und spiegelt den Stil des Unternehmens. Kabinett - das ist die zweite "I", in Holz und Kunststoff, ausgedrückt Das Alter der ursprünglichen Akkumulation des Kapitals ist immer und überall begleitet Geschmack. Neureiche eher protzig bling, die in der Regel verwandelt sich in einen unglaublichen Schnäppchenpreis werden. Jedoch auf die Büros unserer "neuen", trotz perepevki "fremden" Erfahrung, aber kann nicht sagen, dass sie nicht über den Weg. Wo sonst können Sie sehen, eine Mischung aus Krankenhaus übrigen öffentlichen Häuser, Souvenirshops und sektiererischen Gemeinschaften" Domestic "byzantinischen Stil Möbel von bestickte Handtücher und Servietten, Symbole, künstliche Blumen und Ausstellung von geringer Qualität Kunsthandwerk ergänzt. Selbst als im Detail korrekte Auslegung kann nicht mit dem Image des Unternehmens. Zum Beispiel, wenn das Office Manager des Unternehmens, dass die neuesten Informationstechnologien verkauft, im barocken Stil gemacht wird, ist es im Widerspruch mit dem Begriff der Industrie. .
Board Regeln
J. Lokotkov Board Regeln / Das Geheimnis des Unternehmens. 2004. № 19. C. 72-73 "Enthält den Arbeitsplatz in Ordnung!" " Sowjetische Propaganda-Plakate mit der Aufschrift, und heute würde der Site sind. Dies gilt insbesondere Tabellen Führer" Laut Studien, die Chefs der verschiedenen Ränge sind die Ausgaben um rund 11% der Zeit, bis nur noch auf meinem Schreibtisch richtige Dokument zu finden. Dies bedeutet, dass innerhalb eines Jahres zu einem bedeutungslosen perebiranie Wertpapiere und guckt in Ordnern ein paar Wochen verbracht. Aber in perfekter Ordnung zu halten auf Ihrem Schreibtisch" ist die halbe Miete. Es ist gleichermaßen wichtig, um Desktop-Zubehör wählen. Mit ihrer Wahl sollte die gleiche Sorgfalt wie die Auswahl der einen Anzug tragen, weil der Desktop wird zu einem vollen Teil des Bildes von seinem Meister. Hit in den Top Ten Schreibtisch ist immer ein Spiegelbild der Stil der Arbeit und sogar den Erfolg des Unternehmens. "Der Raum der Tabelle widerspiegeln Ihre Geschäftsidee" Ansicht des berühmten amerikanischen Designers Karim Rashid. " Für mich ist die ideale eine leere Tabelle, die ein Laptop ist". Jedoch eine leere Tabelle" Das ist zu viel, ebenso wie unübersichtlich und übersät mit nutzlosen Produkten Ordner. Geraten Sie nicht in die Extreme, um das Wissen der einfachen Gesetze der Organisation der Arbeitszeit Raum zu helfen, sowie Mode-Trends im Design. "Unser Gehirn kann nicht auf mehrere Themen gleichzeitig zu konzentrieren. Dies gilt auch für Dinge, die auf dem Desktop sind, weil sie die Aufmerksamkeit des Besitzers und seiner Gäste, um mich zu ziehen" Instructor, erklärt Unternehmensberater Unternehmens TMI Sergei Semenov. " Wenn es mehr als ein Dutzend Seiten sind, ist unser Unterbewusstsein überlastet, und Leistung ist erheblich eingeschränkt. " Die erste Zeile in der "heißen Top Ten" nahmen die notwendigen Werkzeuge: einen Computer oder Laptop, das Gerät PDA (Personal Digital Assistant), Tagebuch, Telefon-Verzeichnis mit der Arbeitsgruppe von A4-Papier, Schreibtischlampe. Andere Elemente der Master-Tabelle kann nach ihrem eigenen Geschmack (es ist wichtig, nicht zu vergessen, dass das Mobiltelefon auf dem Schreibtisch" "Persona non grata, ebenso wie duftende Kerzen) auswählen. Die Papiere, die zur Hand sein sollte, um im Dienst Kabinett zu halten" Durch diese können freien Speicherplatz, und gleichzeitig schaffen einen Anschein von Ordnung auf einem Tisch.Awards, Gedenkstätten und einfach eine schöne kleine Dinge auf dem Tisch zu halten und es nicht wert. "Die Patienten in dieser Gruppe ist am besten in offenen Regalen platziert, in der Nähe der Wand hinter dem Kopf"," rät der Senior Manager Marketing" Cambio" Alexandr Iwanowitsch Jaschin. Sie können auch festlegen, und ein Foto des Präsidenten der Russischen Föderation oder die russische Flagge (wahrscheinlich das beliebte Accessoires, die auf den Tischen Häuptlinge aller Ränge zu sehen sind). Allerdings zu bekommen gossimvolikoy es nicht wert beteiligt. "Portrait of a President genommen wird, wenn der Eigentümer in der Geschäftsstelle ist wirklich relevant für öffentliche Behörden oder zumindest mit ihnen arbeiten. Andernfalls unangemessen Gegenwart gossimvoliki"," erklärt Herr Yashin. Viel sinnvoller, auf den Tisch Foto von Familienmitgliedern gestellt. Forschung an der Harvard Business School zeigte, dass die Fotos von seiner Frau und seinem Kind auf dem Desktop, erhöhen das Vertrauen der Geschäftspartner an das Amt nicht weniger als 7% host. Aber es ist wichtig, innerhalb der Grenzen zu halten. Alexander Jaschin: "Diese Fotos sollten nicht zur Schau es." Fotos von der geringen Größe kann in einigen funktionellen Accessoires gebaut werden" Uhr, stehen für Stifte, und sie müssen im Rahmen der Überprüfung der Master-Tabelle dargestellt werden". Tabelle Oberfläche kann auf andere modische Detail" Lederfutter. Es ist ein rechteckiges gut gekleidet Kalbsleder, ist die Farbe mit dem Finishing-Zimmer kombiniert. Es schützt den Tisch vor Kratzern und Grenzen der Arbeit Oberfläche. Im Allgemeinen ist die Logik der Organisation der Arbeiterklasse Raum einfach: mehr Platz, desto besser. " Laptop statt Desktop, eine Kiste Zigarren statt des Ordners und teure Leder Tagebuch, anstatt einen Haufen Aufkleber" Das ist, grob gesprochen, das ästhetische Ideal der Arbeitsraum des modernen Top-Manager"," sagte der Leiter eines Architekturbüros A & A Vertretung Alcopa Büromöbel in Russland Anna Uljanow. Checked für die Ewigkeit Auswahl an modischen Accessoires für den Tisch Kopf" Aufgabe schwieriger.Allerdings gibt es bestimmte Gesetze. Zuerst muss man aus dem Design-Büro beginnen. Zum Beispiel für die Tabelle in einer klassischen Studie empfehlen die Experten, um Bild zu wählen, anstatt funktionelles Zubehör" Briefbeschwerer, Stempel, Messer zum Öffnen der Umschläge, etc. Nach den jüngsten Trends, als Dekoration auf den Tischen sollte vorliegenden antiken Tisch setzt, oder deren Repliken werden. Heute in der Mode alles, was die Tische geschmückt zurück im XIX Jahrhundert: Tintenfässer, Kerzenleuchter, Schreibtisch, Briefbeschwerer, Lupe, ein Messer zum Schneiden von Umschlägen, Bleistift, eine Glocke und ein drahtloses telefonieren. Natürlich werden nicht alle Elemente aus dem Arsenal der offiziellen königlichen Würdenträger praktischen Nutzen bringen, sondern sie als eine würdige Zierde der Präsidialkabinetts oder VIP-Klasse dienen. Im Idealfall, wenn die Geräte sind aus Naturstein und mit dem Firmenlogo. Zubehör für den Tisch in seinem Büro in der Art Nouveau-Stil oder im Büro mit Möbeln aus Glas auf einem anderen Prinzip abgeholt. Sie müssen aus dem gleichen Material wie die Möbel werden" Metall, Glas und Kunststoff. Sie können einige technische ausgeblendet werden" Zest" " Zum Beispiel, die Basis für Visitenkarten oder Kugelschreiber mit Licht, dass beide Funktionen des Laser-Pointer führt. Im Einklang mit diesem Trend und wird auf dem Desktop installiert werden, intelligenten Geräten" Zum Beispiel, Wetterstationen und Mini-Stunden-Planetarium. Einige Unternehmen sind spezialisiert auf die Herstellung von genau solchen Produkten. Zum Beispiel die Sammlung Firma K. Mozer Ltd ein einzigartiges Labor-Geräte" Barometer von Goethe und Admiral Fitzroy, das Thermometer von Galileo. Letztere ist eine Flasche mit Flüssigkeit, die bunt sind Schwimmer, ausgerüstet mit Anhänger mit bestimmten Werten von Temperatur gefüllt. Da die gewünschte Temperatur der Schwimmer an die Oberfläche steigt. Und dies ist nicht die Grenze von Extravaganz. In K. Mozer ist selten und Tischuhr von den antiken Vorbildern, zum Beispiel "Planetarium orerr" zeigt nicht nur Zeit, sondern auch die Bewegung der sechs Planeten des Sonnensystems ..Enthält den Arbeitsbereich in Ordnung! " " Sowjetische Propaganda-Plakate mit der Aufschrift, und heute würde der Site sind. Dies gilt insbesondere Tabellen Führer" Laut Studien, die Chefs der verschiedenen Ränge sind die Ausgaben um rund 11% der Zeit, bis nur noch auf meinem Schreibtisch richtige Dokument zu finden. Dies bedeutet, dass innerhalb eines Jahres zu einem bedeutungslosen perebiranie Wertpapiere und guckt in Ordnern ein paar Wochen verbracht. Aber in perfekter Ordnung zu halten auf Ihrem Schreibtisch" ist die halbe Miete. Es ist gleichermaßen wichtig, um Desktop-Zubehör wählen. Mit ihrer Wahl sollte die gleiche Sorgfalt wie die Auswahl der einen Anzug tragen, weil der Desktop wird zu einem vollen Teil des Bildes von seinem Meister. Hit in den Top Ten Schreibtisch ist immer ein Spiegelbild der Stil der Arbeit und sogar den Erfolg des Unternehmens. "Der Raum der Tabelle widerspiegeln Ihre Geschäftsidee" Ansicht des berühmten amerikanischen Designers Karim Rashid.
Mebliruem BГјro
Samotyya A. Mebliruem office / / Speziell auf .... 2004. № 13. C. 34-35 Bau von Büro" nicht so einfach, wie es auf den ersten Blick scheinen mag. Da bei der Planung und Ausstattung passenden Möbeln, eine oder andere Weise müssen uns daran erinnern, welche Funktionen ausgelegt sind, diese vier (pyat-shest. ..) Wänden erfüllen engagiert. Workplace" dieser Zeit (die Hauptsache hier" Funktionalität!), ein Testfeld für die Wirtschaft" Zwei (Darstellbarkeit!) Und schließlich "eine zweite Heimat" " Dach, unter dem wir den größten Teil seines Erwachsenenlebens verbringen und haben daher ein Recht auf einen bestimmten Teil der Gemütlichkeit, Komfort und Wärme zu erwarten. Natürlich beinhaltet das Profil der Tätigkeiten und der Ebene jedes Unternehmen individuelle Innenraumgestaltung Schattierungen, aber es gibt mehr oder weniger allgemeinen Grundsätze der Auswahl von Büromöbeln. Das Konzept ist, nebenbei bemerkt, umfasst eine Reihe von Elementen: die Arbeiter und Computer-Schreibtische, Tische, Schränke, Regale, Regale, Ständer, Regale (" Contract" Möbel), Sofas und Stühle für verschiedene Zwecke ("soft"). Darüber hinaus können Möbel für den Office Manager oder die Mitarbeiter beschaffen sein" Die erste Kategorie Qualität und Design, natürlich strenger. Zusammensetzung und Auswahl von Büro" Equipment" hängt von der Größe der Räume, Anzahl der Mitarbeiter beläuft sich die geschätzte Zahl der Besucher und natürlich auf "nicht leid" widmen zu dieser Angelegenheit. Die durchschnittlichen Kosten pro Arbeitsplatz ist ungefähr $ 200 (Tabelle podkatnaya Nachttisch, Sessel, kleine Aktenschränke). Zu anderen wichtigen Parametern" Qualität, Quantität und Vielfalt der Produkte ausgewählt Serien, einfache Montage und die Möglichkeit, verschiedene Konfigurationen von Arbeitsplätzen, Langlebigkeit und Dauerhaftigkeit des Materials. Quality Möbel ist in der Regel nicht von seiner Stelle bestimmt" Geburt" " Es hängt davon ab, wie viel Geld hat der Schöpfer in Betrieb genommen. Da kann der gute Möbel werden Ukrainisch und Russisch, und malaysischen und Italienisch.Zu den wichtigsten Indikatoren für die Qualität" Komfort und durchdachte Elemente der Serie. Es muss alles kann im Büro nützlich, nicht nur heute, sondern in die Zukunft. Wenn die Lokale innovative, am besten von den Produkten zu bestellen: aktuelle Trends in der Welt der Möbel-Design mit dem Einsatz von gebogenen und asymmetrischen Designs. Das Vorhandensein von zusätzlichen Elementen" Mit Fantasie" leicht erhöhen den Betrag der Ordnung, aber es würde "ein zweites Zuhause" Originalität. Sie sollten auf jeden Fall fragen Sie den Verkäufer, welche Hardware für die Wahl Möbel (die meisten der Reihe ist, unabhängig vom Land der Herstellung der Möbel, ausgestattet mit italienischen Möbeln), und während der Inspektion sollten sicherstellen, dass die Regale in den Schränken keine Spuren von Sägemehl, und das Beschichtungsmaterial und die Lünette nicht exfoliate . Für alle Details, auch auf versteckte Gelenke, sollte Rand, und unter den Verbindungselementen darf nicht vorhanden sein" Einweg" Schraubanschluss" Schraube" oder" confirmats". Für "Bürogeräten" wichtig, das Leben" Dies wirkt sich auf das Material und flächendeckend, das Ausmaß der Resistenz gegen äußere Einflüsse. Zu den gebräuchlichsten Optionen" Spanplatte (Spanplatten), Hartfaserplatten (Holz-Faserplatte) und MDF ist viel billiger und einfacher Wartung, sondern als "Natura-Produkte". Spanplatte wird aus Sägemehl und Hobelspänen hergestellt und imprägniert "verwandt" Formaldehyd-Harze. Dies ist die häufigste und eines der günstigsten Materialien für Möbel. Zu den Pluspunkten CPD" Wasserbeständigkeit, Stärke, Fähigkeit, gute Befestigung Bau Nägel halten. Nachteile" Formaldehyd-Harz, emittieren Formaldehyd in der Luft" ach, nicht das gesunde Produkt. Darüber hinaus ist die CPD" sehr hartes Material nicht zulässt, dass feine Bearbeitung (Fräsen tiefer, verschiedene Formteile). Holzfaserplatten von denen, die einmal geschoben Schränke von den Wänden gesehen. Es ist bekannt, Leinwand: Rückwand den meisten Fällen, die unterste Schublade" all dies" Rauheit" Faserplatten aus Holz Staub durch Nasspressen (produziert wird, weil "falschen Seite" Hartplatten Oberflächenstruktur ähnelt Hüttenkäse mit" Mesh" Nasser Gaze ab, und es ist aus diesem Grund Platten sind nicht dick: der Technik nicht möglich). Pluses Hartfaserplatte: niedriger Preis und hohe Haltbarkeit und Nachteile" relativ kleinen Bereich der Nutzung. MDF" eine Platte aus sehr feinem Sägemehl (der Unterschied zwischen den Chips für Spanplatten und MDF" zwischen Produkten, Hackfleisch hergestellt und Produkte, mit einem Mixer zerkleinert).Die Partikel werden durch Lignin und Holzwachs statt, so dass die MDP" sehr umweltfreundliches Material. Darüber hinaus ist es ganz weich und empfänglich für die zarteste Behandlung: ein beliebtes Material Fassade der modernen Designer. Pluses MDF: verfügt über alle Vorteile von Holz, aber viel billiger ist und länger anhält. Der einzige negative ~ relativ hohen Kosten. Die beliebtesten Rassen in unserer Gegend sind aus Naturholz Eiche, Buche und Nussbaum (hard rock, rieselfähige und messbare Polieren), Kiefer und Birke (weich, weniger widerstandsfähig gegen Kratzer)" all dies ist natürlich schön, würdevoll und modisch, aber ... teurer. Also mehr gerechtfertigt gesehen wird mit künstlichen Materialien, sowie, wenn Sie die Oberfläche der Möbel aussehen wollen" Unter dem Baum", Ist es möglich, auf laminierte Abdeckung (paper-based melaminformaldegidnyh Harze oder "künstliche Furnier") Bleiben. In seinem leicht anzuwenden ist jede Farbe, einschließlich der Bilder, Nachahmung von Holz. Der einzige Nachteil" kleinere Oberfläche Verschleißfestigkeit. Ohne eine dicke Schicht allmählich abnutzen, ist es leicht zerkratzt werden, duldet keine Hochtemperatur-Effekte. Viel besser geeignet für Büro-Möbel Bedingungen, säumten die sogenannten Melamin" dicke Polymerschicht. Zu seinen wichtigsten Vorteile" Hervorragende Verschleiß-und Hitzebeständigkeit unter die Mängel" begrenzt simulieren natürliche Gesteine. Zwar kann es natürlich nicht ist" Mimic" Und Möbel kaufen fertig mit natürlichem Furnier mit Schleifen und Polieren" Nur in diesem Fall müsste sich darum kümmern mit großer Sorgfalt. Sie ist sehr launisch. In Bezug auf die Design-Anforderungen für die Gestaltung von Büroräumen, natürlich sind meine Möglichkeiten" ist eine Frage des Geschmacks und des Know-how eines Unternehmens. Ärzte empfehlen nicht allzu hellen Farben zu stoppen" sowie auf dem Schwarzmarkt: Kontrast führt zu Müdigkeit. Die bevorzugte Farbe der natürlichen Holztönen oder serebristo-serye/golubye ..Bau von Büro" nicht so einfach, wie es auf den ersten Blick scheinen mag. Da bei der Planung und Ausstattung passenden Möbeln, eine oder andere Weise müssen uns daran erinnern, welche Funktionen ausgelegt sind, diese vier (pyat-shest. ..) Wänden erfüllen engagiert. Workplace" dieser Zeit (die Hauptsache hier" Funktionalität!), ein Testfeld für die Wirtschaft" Zwei (Darstellbarkeit!) Und schließlich "eine zweite Heimat" " Dach, unter dem wir den größten Teil seines Erwachsenenlebens verbringen und haben daher ein Recht auf einen bestimmten Teil der Gemütlichkeit, Komfort und Wärme zu erwarten. Natürlich beinhaltet das Profil der Tätigkeiten und der Ebene jedes Unternehmen individuelle Innenraumgestaltung Schattierungen, aber es gibt mehr oder weniger allgemeinen Grundsätze der Auswahl von Büromöbeln. Das Konzept ist, nebenbei bemerkt, umfasst eine Reihe von Elementen: die Arbeiter und Computer-Schreibtische, Tische, Schränke, Regale, Regale, Ständer, Regale (" Contract" Möbel), Sofas und Stühle für verschiedene Zwecke ("soft"). Darüber hinaus können Möbel für den Office Manager oder die Mitarbeiter beschaffen sein" Die erste Kategorie Qualität und Design, natürlich strenger.
Möbel nach der Personalausstattung
Lokotkov F Möbel nach der personellen Ausstattung / / Das Geheimnis des Unternehmens. 2004. № 19. C. 64-66 Herstellung und Verkauf von Büromöbel für den Klassenzimmern" Einer der vielversprechendsten und wettbewerbsfähigen Segmente des Möbelmarkt in Russland. Der Umsatz liegt bei etwa 180 $" 200 Millionen Euro und seinen jährliches Wachstum von 10" 12% geschätzt. Dies ist ein exzellenter Indikator, wenn man bedenkt, dass die gesamte Möbelindustrie Forschungsergebnissen zufolge Unternehmen" Pro-Invest Consulting" und Rating-Agenturen" "Expert RA" im Zeitraum 1999 bis 2003 um 17% pro Jahr erhöht. Es wird erwartet, dass in den nächsten drei Jahren die Wachstumsrate der Produktion von Möbeln wird bei 20% liegen. Bei einem Möbel Führung heute gibt es eine starke Nachfrage. Im Durchschnitt Innenraum, entschied der Chef, alle zwei und eine halbe aktualisieren" drei Jahre. Und expandierenden Markt" allgemeine wirtschaftliche Lage ist günstig Markteintritt neuer Firmen und Unternehmen, deren Manager benötigen, gut eingerichtete Zimmer. In den letzten paar Jahren hat sich verändert und die Struktur der Nachfrage. Wenn am Ende von 1990 ein hohes Amt Häuptlinge konnte nicht ohne den italienischen, deutschen oder spanischen Möbeln vorstellen, heute kann sogar in den Büros der Banken-und Öl-Chefs sehen das native Tische und Schränke. Russischer Produktion ist wesentlich, um die Qualität hat, und es fand bald seinen Nutzern. Heute sind die russischen Firmen-Hersteller zunehmend die Erschließung neuer Fabriken und Einführung neuer Produkte, entwickelt von russischen Designern. Derzeit verfügt Russland über 700 Unternehmen, Hersteller von Büromöbeln, von denen die Schaffung von Möbeln für" Senior Management-Bereiche" beteiligt bei etwa einem Drittel. Allerdings ist die Zahl der ernsthaften Spielern nicht mehr als ein Dutzend Firmen, die größte von ihnen" Unternehmen" Solo" "Felix", "Hotels:", A & A," Cambio", "Fronde", "Shatura"" SP-Möbel". Geändert und die Vorlage der Gestaltung von Büro-Möbel für das Büro. " Modern Office Manager" Es ist nicht nur eine elegante und funktionale Möbel, die Ihren Geschmack und die Bedürfnisse des Eigentümers erfüllt, sondern auch eine "Person des Unternehmens," Auffassung, CEO Felix Ilya Kondratiev. " Ausstattung des Amtes sollte möglich sein, eine Corporate Identity zu konzentrieren und somit vom Rest des Innenraums des Amtes unterscheiden" Materialien, Design und technische Ausstattung ". Der Arbeitsplatz-Manager, zusätzlich zu den wichtigsten Schreibtisch, besetzt durch die beigefügten Tabellen, schriftlich Fällen (Desktop-Speicher) und ein Konferenzraum zur Set-Top-Boxen für den Empfang von Besuchern und Mitarbeitern, sowie spezielle Computer-Tisch.Traditionelle feste Poller sind oft durch mobile Container auf Rädern ersetzt. Traditionell wird die Dicke der Tischplatte Desk Manager und einen halben bis zwei Mal dicker als eine Arbeitsplatte in Kits für das Personal. Die Rückbank sollte höher sein, aber die Farbe saftiger. Durch den Stuhl, aber auch besondere Anforderungen" Es muss ergonomischen (ausgestattet mit einer Hebevorrichtung für den Sitz, Armlehnen, etc.). Class-Ansatz Die Kataloge und Preislisten Fertigungs-und Handelsunternehmen Möbel Schränke sind in der Regel auf eine separate Gruppe, die wiederum in fünf Klassen von Fachleuten geteilt wird: Der Präsident-Suiten, die VIP-Suiten, Zimmer für Führungskräfte zugeteilt, Büros für das mittlere Management und Verwaltung Schließlich Studien der Economy-Klasse. "Klasse" Unterscheidung ist sinnvoll, zu prüfen, selbst Geschäftsführer, wird es ihnen helfen, genau das finden, was Sie wollen, und nicht werfen gutes Geld schlechtem. Präsidenten-Sets" Möbel auf höchstem Niveau, die Leiter von Unternehmen bestimmt. Seine Produktion verwendet ausschließlich natürliche Materialien: Holz ist stark, selten und teuer Rassen" Amerikanische Kirsche, Eiche, Esche Stamm, Myrte, Nussbaum oder exotische Rassen von afrikanischen Wurzeln Bäume (Bubinga und aniegre), ebenso wie Leder. Dies ist ein Kunstwerk" Mobiliar ist oft mit einem Mosaik aus verschiedenen Holzarten furniert dekoriert, und Marketerie handgeschnitzten, Gold-Prägung und sogar Swarovski-Kristallen. Am Stifte und anderes Zubehör sind traditionell Bronze und Messing. Zum Beispiel die Möbelmarke Smania manuell gemacht, aber in seiner Dekoration verwendet Pergament-, Zuckerrohr-, Leder und Stein. Darüber hinaus in Möbelhäuser finden Sie Italienisch, Spanisch und Deutsch Präsident legt der Briefmarken Firenze, Ben Ferrara, Regent, Poltrona Frau Premier. Preislage" von $ 15.000 bis 50.000 Dollar pro Satz. Möbel, ein Teil der Klasse von VIP-Sets können auch aus Edelholz gemacht werden, aber es ist strenger und prägnante Design.Der Preis einer solchen Einrichtung reicht von $ 7.000 bis $ 15.000 je nach Konfiguration. In diesem Segment gibt es zum Beispiel die italienische Sammlung von Galileo, Zeta In Ghost. Die nächste Klasse" " Büros für Führungskräfte". Diese Möbel sind aus Materialien gefertigt einfacher" zum Beispiel aus MDF mit PVC beschichtet oder mit Furnier. Dementsprechend sinkt und der Preis" von $ 2.000 bis $ 7.000 pro Satz. Ein besonderes Merkmal dieser Sammlungen" breites Spektrum anspruchsvoller und kombinatorischen Möglichkeiten, so dass komplette Sätze von Möbeln in allen Versionen. Kürzlich diesem Marktsegment erfolgreich zu meistern russischen Hersteller. Mittlere Führungskräfte bietet Qualität und relativ preiswerte Möbel aus Spanplatten mit Laminatbeschichtung, Simulation jede Art von Holz. Die Kosten für diese Kategorie ist weniger als $ 2.000 dieser Möbel ist leicht in das Portfolio des Unternehmens zu finden" "Felix", "SP-Möbel", Mr.Doors. Kabinett der Economy-Klasse" Es ist ein lebendiges Beispiel für die Trends der Konvergenz von Design-Möbeln für das Personal und Mobiliar für den Kopf. Das Fehlen von überflüssigen Details, Klarheit der Linien und eine breite Palette" Hier ist ein besonders Möbel in dieser Klasse. Solch ein Kit kostet weniger als $ 2.000 Möbel in dieser Kategorie ist in den Produktlinien von vielen Unternehmen, wie die Sammlung aufgenommen" Daisy" und "Trade" Unternehmen" Kraft" oder Modell Talent Marke" Estate". Klassiker des Genres Die Möbel für die Chefetage sind unterteilt in "klassischen" und "modern". Allerdings sind diese Definitionen in den vergangenen Jahren mit neuen Inhalten angereichert. "Das Konzept der" klassischen Studie "kann ganz anderen Sinn gefüllt werden" , erklärt der Vizepräsident der "Solo" Gleb Shcherbakov. " Mit einer modernen Sicht-und Barock und Empire, und Konstruktivismus und der Bauhaus und Art Nouveau und Art Deco" ist bereits ein Klassiker. Dementsprechend kann das Gehäuse selbst, in der Tradition von jedem dieser Stile gemacht als Klassiker bezeichnet werden.Selbst wenn er entlehnt, sagen wir, 60 Jahre des XX Jahrhunderts ". Allerdings bleiben die Marktteilnehmer unter dem Begriff "klassische Studie" im Sinn haben eine solide lackierte und ausgeschnittene Furnier Möbel. Dieses Bild war sehr populär in Europa in 70" 80-er und noch ein beliebter Bestandteil der Geschäftsleitung und Behörden. Klassische Möbel, in verschiedenen Stilen ausgeführt, gibt es eine Reihe von praktisch allen Marktteilnehmern, die Mitglieder des Top Twenty, sowie in den Salons von Möbeln für Wohn-Interieurs (insbesondere "Solo", "Kraft", "der Mailänder Möbelmesse", MMC Objekt" VC Interior", A & A," Cambio "). Diejenigen, die nicht zu experimentieren wollen mit seinem eigenen Kabinett, aber es will nicht retrograde aussehen, möchten Sie vielleicht eine Art von "klassischen bevorzugen" Kompromiss, also wählen Sie die traditionelle Modell, jedoch ans Licht ausgesetzt war" "Modernisierung". Zum Beispiel, statt der massiven rechteckigen Tisch in das Amt eingesetzt ergonomisches Modell mit eleganten Konturen und ergänzen ihre radiale Wand-und Deckenverkleidungen (sog. boozeri) bis zu den Möbeln passen. Sie geben dem Innenraum stilistischer Perfektion. Modern Approach Das Konzept des "modernen Stil" beschreiben einfach. Experten beraten über aktuelle Trends im Design-Büro konzentrieren. Es gibt drei: Erstens ist es eine Abkehr von den beiden "Klassiker" Erbe in Form von schweren, lackierte Oberflächen und traditionelle Farben und hingerissen von purem Minimalismus. Zweitens, die Bewegung von "Status" auf" Menschheit" (Dieser Trend wird auch als die Demokratisierung des Innern bekannt). Drittens ist die Verlagerung des Schwerpunkts: Kabinett heute weniger ein Ausdruck der abstrakten Macht, zeigt mehr Persönlichkeit und Charisma des Führers. Die Spezialisten der Firma" Solo" sicher, dass die Möbel in einem modernen Stil kann als solche betrachtet werden, wenn sie die folgenden Merkmale aufweist: Es sollte nicht mit einer Masse von Strukturelementen belastet werden, und sollte die Repräsentativität und Ergonomie zu verbinden.Eine weitere Anforderung" das Vorhandensein von unkonventionellen Materialien: zum Beispiel, Polyurethan, satiniertem Glas und Plexiglas, PVC, Aluminium eloxiert, Corian. Und natürlich, moderne Möbel sollten nicht mithalten mit der Mode. Es ist interessant, dass der Gesetzgeber in diesem Bereich Designer von Möbeln für Wohn-Interieur. Die populärste Material" Furnier von wertvollen Baumarten (Nussbaum, Eiche, Kirsche, Palisander, Wenge, Ebonit Baum). Hochwertiges Leder, Aluminium, Glas und Stahl auch Anspruch auf relevante Materialien. Von diesen Sammlungen sind Büromöbel, die zu einem Design-Klassiker sind, sobald sie in den Markt eintreten werden. Die besten Beispiele für moderne Möbel zu finden, zum Beispiel sein, eine deutsche Firma Vitra, England Arthur Brett, Italienisch Unifor, Poltrona Frau und Smania. Innenpolitik Der berühmteste Studie in der Welt" Oval Office, einen Job der US-Präsident. Die Geschichte der Studie begann im Jahr 1909. Sein erster Besitzer war der 27. US-Präsident William Howard Taft. Seine Vorgänger haben in einem anderen Flügel des Gebäudes gearbeitet" in der Studie mit einer rechteckigen Form. Sex in einer neuen Studie der Tufts abgedeckt Mahagoni-Holz in einem Schachbrettmuster, und die Fenster waren Vorhänge aus Samt dekoriert. Der Innenraum wird durch Licht-grüne Farbe dominiert. Seitdem fühlte sich jeder neue Präsident verpflichtet, Änderungen an den Innenraum des Oval Office zu machen. Insbesondere eine Tradition entwickelt, wonach jeder eingehenden US-Präsident nach Ihren Wünschen ovalen Teppich mit einem Muster aus offiziellen Präsidentschaftskandidaten drücken Sie bestellt. War keine Ausnahme, und die gegenwärtige US-Präsident. George W. Bush in den ersten Tagen der Stolz zeigte eine Gruppe von Journalisten einen neuen Teppich, der Feststellung, dass "es ist einfach sehr schön". Nachrichtenagenturen zitierten den Präsidenten und mit einander wetteiferten Fortschritte präsentiert. "Ich ging hin und sah ihm zu tun"," sagte Bush in einem Interview betonte, dass er und seine Frau Laura einige Zeit, um ein Design zu entwickeln und bereiten eine Skizze Teppich nahm.Im Gegensatz zu Bill Clinton, unter den Füßen, die einen Teppich aus hellblauem, wählte Bush einen leichten Ton und beige hellbraun Bands lag. Prüfung Elena Nikologorskaya, Director of Development für die MLC-17," über aktuelle Tendenzen im Design Office Manager, die auf der jüngsten Mailänder Möbelmesse gezeigt wurden fair: "Italien gilt als Trendsetter, nicht nur in der Kleidung, sondern auch in Möbeln. Bei Milan Salon ausgesetzt tätigen Unternehmen im Segment der Haute Couture, und im Bereich der Massenproduktion. Trends werden von Unternehmen repräsentieren high fashion in Wohn-Interieur: Molteni, B & B, Misura Emme gesetzt. Sie diktieren die Linien, Formen, Farben, Dekoration, dekorative Elemente, die verwendeten Materialien. Nach der Show auf der Ausstellung während der drei oder vier Jahren gezeigt, Trends abgesenkt in die Masse Segment. Diese Änderungen sind von den Herstellern und Küchen-und Büromöbel übernommen. In Mailand wurde die Ausstellung und die Ausstellung von Büromöbeln Eimu, die alle zwei Jahre organisiert wird. Dieses Jahr war es in den wichtigsten italienischen Herstellerfirmen Büros des Präsidenten der Klasse vorgestellt" Frezza, Ora, Unifor. Allgemeine Trends" Übergang von der komplexen geschwungene Formen zu kurz rechteckig, und die Kombination von Festigkeit und Zuverlässigkeit. Allerdings machen die Designer scheinbar mühelos durch, zum Beispiel die visuelle trennen Arbeitsplatten aus der Basistabelle, die durch die Verarbeitung und die Kanten Cutter. Es gibt Asymmetrie und Komponenten, wie asymmetrische Unterstützung Schreibtisch. Anzahl der Metall in der Veredelung von Korpusmöbel deutlich abgenommen" es sind kleine Details gemacht. Keine reinen Stil hallo-tech. Key-Definitionen von Design" Strenge, Würde und Leichtigkeit zugleich. Natürlich erfordert Veränderungen in den Formen einer Veränderung in Muster und Farbe von Holzdekoren. Bei der Herstellung von modernen Klassenzimmern so wenig wie möglich, um eine Nuss braun und rot-braun Kirsche mit tangentialen Schnitte, die dem Muster Baum Blumen (oder Jahresringe), und an den helleren Naturtönen mit radialen Schnitte mit einer Längs gestreiftes Muster zu verwenden.Da für die Veredelung von Oberflächen, herrscht Mattlack, aber der Glanz ist sehr selten". .Life Chiefs streng geregelt. Auch der Bereich ihres Büros wird durch Gesetz bestimmt. Nach Angaben der Moskauer Baunormen, beispielsweise ist das Gebiet des Amtes des Präsidenten der Bank mit einem Team von mehr als 500 Mitarbeiter in 54 Quadratmeter definiert. m. Doch die Anforderungen an das Design und Interieur Schränke diktiert ausschließlich Mode.
Kabinett - das zweite Ich
Woroschilow AA Kabinett - die zweite" Ich" / / Office. 2004. № 5. C. 48-53 Ein wichtiger Teil des Bildes im Kopf" sein Büro. Wie kann der Innenraum verfügt über Kunden und Partner" Und wie man eine Atmosphäre, die Konzipierung und Umsetzung interessanter und wichtiger Projekte des Unternehmens hilft erstellen" Director's Büro sollte anders als der Rest des Amtes einzigartigen Interieur und zur gleichen Zeit spiegeln die Corporate Identity und Ausrichtung des Unternehmens. Vielleicht, vollständig diese Anforderung zu erfüllen ist nur möglich, wenn die Entwicklung der Gesamtkonzeption des ursprünglichen Projekts. Aber das Hauptproblem" schaffen nicht nur eine einzigartige Einrichtung. Das Kabinett muss gerecht sein Meister, seine Gewohnheiten, Temperament, Lebensstil und Vorlieben" Es hängt von Stimmung und Leistung. Wie kann dies erreicht werden" Nachdenken über die Verbesserung der Obligatorische und eines der wichtigsten Attribute des Kabinetts" Regietisch. Er muss von guter sicher sein, und recht groß. Nun beliebten Tische mit abgerundeten Ecken, erweichen den Eindruck der Wichtigtuerei der klassischen Studie und fügen demokratischen Kabinett im Stil der hallo-tech. Oft sind nur Tabellen einer Tischplatte montiert, ohne Schubladen und Fächern (die Funktion erfolgreich durchführen Rollcontainer). Briefing-Top-Box, die mit der überwiegenden Mehrheit der Ämter der heimischen Produktion kommt, genießen den gleichen Erfolg. Der Name selbst legt ihre Funktion. Trotz dieser, der kurzen Anruf-und Nebentätigkeiten für Tische mit Stühlen und kleinen halbrunden Konsole, kaum geeignet für Sitzungen (oder besser gesagt, für eine Tasse Kaffee). By the way, bevorzugen ausländische Staats-und Regierungschefs in der klassischen Desktops Leistung (für Gespräche mit Besuchern steht ein Konferenzraum, und Treffen mit Kollegen in den Konferenzsaal). Aber die Wahl, natürlich, bestimmt nicht von Modetrends oder den Preis, und täglichen Aufgaben des Unternehmens.Daher, bevor Sie eine Bestellung aufgeben, ist es sinnvoll, die Frage: fragen, ob diese Anordnung Korpusmöbel Führungsstil" Zum Beispiel, vertikal ein Unternehmen mit starkem Management, wo der Regisseur hält täglichen Treffen mit Abteilungsleitern, ein kleines Briefing, das Präfix ist nicht eine sehr gute Lösung. Freistehende Konferenztisch sind funktional gut geeignet, sondern kann Unbehagen erzeugen, Abreißen der Spitze der Dokumente und das Telefon auf seinem Schreibtisch. Auf der anderen Seite wird es geben täglichen Workshops unnötige Formalität. In diesem Fall ist die perfekte familiäre Layout Kastenmöbel in einem 'T', wenn senkrecht auf dem Tisch der Obhut des langen Kopfes der Tabelle für die Verhandlungen. Ideal für den täglichen Sitzungen, zur gleichen Zeit, ist ein solcher Plan absolut ungeeignet für die Kommunikation mit den Besuchern, wie schafft es nicht immer sinnvoll Konfrontation. Wenn Ihre Stammgäste sind CEOs, sollten die anderen Entscheidungen des Kabinetts (die gleichen demokratischen Briefing Set-Top-Boxen, gepolstert Büromöbel aussehen). In jedem Fall müssen die Möbel von einwandfreier Qualität sein. Die meisten Original oder modisch, sondern die schlechte Qualität Möbel, sofort zerstören die Schwere des Bildes. Neben der Qualität der Materialien und Komponenten hängt sein Leben. Was ist die Form von einem Konferenztisch ist vorzuziehen" Die Antwort kann man Psychologen Eingabeaufforderung. Sie behaupten, dass der Austausch von Ideen wird für einen ovalen Tisch, wo niemand die Befugnisse nicht hatte betont einfach. Bestimmte strategische Entscheidungen erleichtert die rechteckige Form der Tabelle (Gemeinschaft der Leute sitzen in einer Reihe, ist es kurze Erklärungen der Tat begrenzt). Wenn Sie versuchen, die Macht in einer Hand zu sparen und die Kontrolle der Situation sind, wählen Sie den Ort, wo man sitzt vor der anderen. Allerdings sollte dies nicht tun, wenn Sie gleichberechtigte Partner verhandeln Plan" denn in solchen Fällen sehr nützlich sein kann wäre eine kleine, runde oder dreieckige Tisch sein. Designer wird dringend empfohlen, einen Teil des Kabinetts oder einem separaten Raum im Erholungsgebiet bezahlen.Dies ist der Ort, Polstermöbel, Couchtisch, Zimmerpflanzen. Diese Kaminecke soll nicht nur auf die Stärke und den Empfang wiederherzustellen. Wechsel der Umgebung ist bei der Durchführung von wichtigen Verhandlungen mit Kunden und Partnern von entscheidender Bedeutung, und der Komfort von Polstermöbeln schafft eine vertrauensvolle Umgebung und hilft oft das Gespräch wieder auf Kurs zu bringen. Wahl" Einfache Sache Nach führende Marketing-Unternehmen" Merkes Möbel" Eugene Romanenkova, falls früher, in den meisten Fällen haben sich unsere Staats-und Regierungschefs ihren Räumlichkeiten verschiedenen Teilen des normalen Betriebs Möbel abgesichert, aber heute ist das Büro immer als Ganzes verkauft, und vom Kauf von preiswerten Möbeln aus ganz auslaufen. Es sei darauf hingewiesen, dass die offizielle Abstufung von Büromöbeln existiert nicht akzeptiert werden. Alle Unternehmen, die ihre eigenen bedingte Teilung, bequem zu ihnen: Warum einzigen jegliche Anzeichen für jede Klasse von Möbeln ist fast unmöglich. In jedem Fall ist die Grundlage der Teilung oft gesetzt Preis. Quasi alles Klassenräume lassen sich in vier Kostenkategorien: Bis zu $ 1500 pro Set, von $ 1.500 bis $ 3000 aufgeteilt werden, von $ 3000 bis $ 5000 und mehr als 5000 Dollar. Der Preis ist aufgrund der verwendeten Materialien, der Qualität der Bau-, Design-Lösungen. Die teuersten Schränke sind komplett aus Massivholz: made Eiche, Buche, Ahorn, Esche, Kirsche, Nussbaum, Birke und andere (im Möbelbau, im Rahmen eines Arrays verstehen Bretter, Balken zusammen aus massivem Holz der gleichen Art geklebt). Es ist in der Regel Stückgut. Im Segment der teuren Produkten, die Prognosen der Gesellschaft" League Nova ", das Verhältnis von importierten und einheimischen Möbeln etwa 70 bis 30%. Von größter Import in den Markt von der italienischen Produktion (Italien" Die absolute weltweit führend im Export von Büromöbeln) vertreten. Es gibt auch Büros der deutschen, belgischen, spanischen und anderen Herstellern. Und wenn zum Beispiel die deutschen Büromöbelhersteller" ist in erster Linie die Qualität und Ergonomie, das Markenzeichen des italienischen" anspruchsvolle Farben und originellen Designs, weil die Italiener mehr orientiert sich an den einzelnen Käufer sind. In der Möbel-Segment der mittleren und niedrigen Preisen deutlich die Aktivität des inländischen Produzenten erhöht.Hier das Verhältnis von importierten und einheimischen Möbeln" 40 und 60% betragen. Große inländische Hersteller sind auf dem Strom arbeiten, mittels qualitativer, aber nicht sehr teure Materialien und Zubehör. Solche Möbel, oft mit einem ausgeprägten Stil Zubehör kann in eine Vielzahl von Interieurs passen. Ich muss sagen, nicht alle Kastenmöbel auf dem Markt erhältlich, entspricht der für den Kopf benötigt. Es bleibt ein Geheimnis und jenes. warum in manchen Fällen die einzige verfügbare Schreibtisch (wenn auch sehr teuer) sind stolz darauf, als "Office Manager". Doch der Deal nur auf das Beste, was auf dem Markt erschienen im vergangenen Jahr. So, der deutlich erweiterten Angebot der Gesellschaft" "Merckx", das letztes Jahr veröffentlicht, fünf Schrank Serie zu den erfolgreichsten, von denen aus" Flagship kommen" und "Spline". Die Besonderheit des Kabinetts" Flagship" dass. Der Tisch stand und in ihm verbunden sind, während in anderen Serien sind sie getrennt. Auch verwendet ein dickes Glas mit Aluminiumrahmen, dass das Kabinett legt eher ungewöhnliches Aussehen. " Intehservis Ltd" (Brand" Snite"), Die wiederum zwei neue Serien von Schrank" "Plasma" und "Titan". "Plasma" ausgeführt in den besten Traditionen der Moderne: die Kombination von Schokolade und modische jetzt gebleichte Eiche, plus ein Maximum an Funktionalität" ist alles bei der Hand. Für weitere imposantesten Schreibtisch hat einen dicken top. Features neue Schränke" Dallas" Unternehmen" Koryphäe" " in der Konfiguration des Schreibtisches, die die Form eines fasolinu ist. Gehen Sie ins Auge und Beine aus Metall außergewöhnliches Design. Machen Sie Kunden und das Unternehmen" Enran Acro. Ihr neues Büro" Neo" ist ein typisches Beispiel der neo-klassischen und schafft das gewünschte Bild der Ehrbarkeit, ohne dabei die Zurückhaltung Inneren. Die Verwendung von edlem Holz furniert macht es möglich, die Illusion eines natürlichen Array erstellen. Natürlich ist diese Liste unvollständig.Neue Entwicklungen vorgestellt und anderen Unternehmen, und es kann nicht umhin, sich freuen, aber der Umfang der Zeitschrift nicht möglich unter Angabe aller. Wenn der Markt nicht finden alles, was dazu beitragen würde, die Design-Ideen verwirklichen" es gibt immer die Möglichkeit, die Produktion von individuellen Möbeln um. Glücklicherweise Überfluss die kleineren Unternehmen, dass die Bestellung sehr hoher Qualität erfüllen können. Außerdem nehmen private Studios up Herstellung von Möbeln aus den wertvollen Arten, wie beispielsweise Rosenholz, Kubikmeter, die mehrere tausend Dollar kosten. Wie für Polstermöbel speziell für Büros, dann als gleichartige inländische Produkte auf dem Markt ein wenig, aber es ist zum Beispiel Sofas Marke" Amati". Vorausgesetzt, betonte strengen Formen der Möbel-Serie" Business Class" (" League Nova"). Elastische, vielleicht sogar hart, aber bequeme Sitzgelegenheiten aus geformtem Polyurethanschaum. Dieses Material wird üblicherweise in der Herstellung von Automobil-und Flugzeugbau Sitze und hat zunächst eine höhere Dichte, was zu einem erhöhten Verschleiß der Produkte. .Ein wichtiger Teil des Bildes im Kopf" sein Büro. Wie kann der Innenraum verfügt über Kunden und Partner" Und wie man eine Atmosphäre, die Konzipierung und Umsetzung interessanter und wichtiger Projekte des Unternehmens hilft erstellen" Director's Büro sollte anders als der Rest des Amtes einzigartigen Interieur und zur gleichen Zeit spiegeln die Corporate Identity und Ausrichtung des Unternehmens. Vielleicht, vollständig diese Anforderung zu erfüllen ist nur möglich, wenn die Entwicklung der Gesamtkonzeption des ursprünglichen Projekts. Aber das Hauptproblem" schaffen nicht nur eine einzigartige Einrichtung. Das Kabinett muss gerecht sein Meister, seine Gewohnheiten, Temperament, Lebensstil und Vorlieben" Es hängt von Stimmung und Leistung. Wie kann dies erreicht werden".
Interior hilft den Unternehmen
Efremov SV Innenraum hilft den Unternehmen: [Interview mit CEO des Unternehmens" Mebelend" Ephraim S. / write Ivochkin AA] / / Analytical Banking Magazine. 2004. № 5. C.70-73 Möbel unveränderliche Eigenschaft eines Hauses, dass eine Person begleitet sein ganzes Leben hindurch. Und was für ein Geschäft Person, wie ein König-Suite, in vielerlei Hinsicht" Tun" Gerade die Situation von seinem Büro, jetzt allen bekannt. Elegant teuren Möbeln in den Büros, Schlafzimmer, Wohnzimmer Geschäft ist seit langem ein Zeichen von guter Erziehung gewesen. Darum reden Möbel, die wir einer der besten Spezialisten in diesem Bereich beschlossen, der Generaldirektor des Unternehmens" Mebelend" Sergey Efremov. - Warum ist Ihre Marke - rot Stuhl" Sergey Efremov: Dies ist eine alte und geehrt Börsenkürzel - er ist schon 75 Jahre alt. Es war vor vielen Jahren an der berühmten italienischen Möbelfirma" Poltrona Frau" gestartet, um dieses Produkt zu produzieren, einstimmig als einer der Hits des modernen Möbel-Klassiker anerkannt. Diese Firma war eine der ersten von unseren Lieferanten: seine Produkte sind sehr beliebt sowohl bei den inländischen und internationalen Markt. Übrigens, diese Möbelhersteller sogar im Europäischen Parlament in Straßburg, und sein luxuriöses Interieur des neuen großen Schiff" Queen Mary - 2", Die kürzlich im Vereinigten Königreich gebaut, auch von ihr eingerichtet. Und kein Wunder: Die Firma hat eine Fabrik Nummer eins in der Welt, im Süden von Italien gelegen - das Verhältnis" Geld" ihr Produkt ist einfach brillant. Bemerkenswert ist, dass die Innenräume der Kreml und das Weiße Haus vor allem durch die Dinge dieser besonderen Werk bestimmt. Obwohl die Marke" Mebelend" jung - sie drei Jahre in der Tat das Unternehmen auf dem Möbelmarkt arbeitet, fast 10 Jahre. Die Mission unseres Unternehmens sehen wir bei der Schaffung von Interieurs, dass die Persönlichkeit des Menschen widerspiegeln, seine Familie, Lifestyle und Aktivitäten, die sich innen Wertsteigerung im Laufe der Jahre geworden und das Erbe für die Kinder und Enkelkinder. Bedarf für umweltfreundliche Möbel in unserer strengsten: die europäischen Hersteller in der Herstellung von Luxus-Möbel verwendet keine Farben, Aceton und andere Substanzen auf der Basis von Formaldehyd, schädlich für die menschliche Gesundheit.Stattdessen nutzen sie die natürliche Gummi, Wachs, Leinöl. All dies ermöglicht es einer Person in der Umwelt wie Möbel, um länger und gesünder leben. Wir sind zu Recht stolz auf die uneingeschränkte Einhaltung unserer Möbel ausgestellt die strengsten Umweltnormen. Besonderes Augenmerk haben wir auf den Zustand der Möbel. Wir müssen beweisen, dass der Kauf der Firma" Mebelend" Prestige. Und das ist wahr. Wir bieten Produkte aus den besten Fabriken in Italien, Deutschland und Frankreich und anderen Ländern -" Mebelend" mit mehr als hundert Herstellern haben wir einen Händler Recht in Russland Möbelhandel berühmten europäischen Unternehmen. Zunächst waren wir einer der größten Betreiber in der Region, spezialisiert auf Groß-Lieferungen von Möbeln Produktionsstätten in Italien und Deutschland. Wir haben einen sehr guten Kader - viele haben in Firmen gearbeitet, ihren Erstgeborenen Möbelmarkt in Moskau und St. Petersburg so früh wie 1992 bis 1993. Während der Arbeit unter dem Markennamen" Mebelend" Das Unternehmen hat völlig die Methoden der Arbeit verändert. Qualitativ höhere Professionalität des Personals - das Unternehmen kam zu dem gut ausgebildeten Profis. Mit einem inneren Client Vollzeit arbeiten qualifizierte Monteure. Das System der Logistik-Unternehmen in einer Weise, dass Sie die Möbel mit einem genau festgelegten Vertragslaufzeit setzen können strukturiert ist. Wir bieten nicht nur Garantie-Service für unsere Kunden, aber auch After-Sales. - Welche Leistungen kann ein Käufer weiter zu erwarten" Sergey Efremov: Zu unseren Dienstleistungen - helfen unseren Kunden in den Innenraum schmücken, professionelle Gestaltung und Design ausgestattet. In der Innenausstattung der Hauptsache für uns sind die Präferenzen des Kunden, dh Ihre Bequemlichkeit - Ihren Traum. In unserem Salon auf dem Display sind die neuesten Innovationen der internationalen Ausstellungen, und unsere Manager werden glücklich sein, ihre Eindrücke von den jüngsten Trends in Mode Möbel teilen. Wir bieten unseren Kunden - Möbel Muster, Kataloge, Zeitschriften, Gestalter, Informatiker Demonstrationen, Lieferung und Montage-Service.Alya Großkunden bieten persönliche Verhalten Bestellungen, zusätzliche Leistungen und Ermäßigungen. Form der Zahlung - entweder. Das Unternehmen hat drei Abteilungen: Abteilung der Elite Möbel, Office-Bereich (Gruppe), Ihr eigenes Design-Büro. Die größte staatliche Kunden" Mebelenda" schon lange Organisationen wie Verteidigung, Inneres, Industrie-und Handelskammer und die Kammer des Accounts. Das Unternehmen regelmäßig gewinnt Ausschreibung für die Lieferung von Möbeln, durchgeführt von diesen Organisationen. Meistens haben wir über die Firma und respektabel Kunden vertrauen - hier ist besonders wichtig bei Design-und Weiterbildung unserer Mitarbeiter. - Und was ist in der Kabine durch die Betonung der italienischen Möbeln genannt" Sergey Efremov: Italien ist traditionell führend in der Herstellung von Möbeln in Europa, aber auch gut Produzenten aus Frankreich und Deutschland bekannt. In der italienischen Möbeln bis zu 70% der Verkäufe von importierten Möbeln in der Russischen Möbel Showrooms. Dies ist nicht überraschend - in Italien mehr als 2.000 Möbelfabriken, die insgesamt hat etwa eine halbe Million Menschen. Banken und Möbel - Sie hatte an die Banken, Bank-Beamten dienen" Sergey Efremov: Ja, natürlich. Unsere ersten Kunden zurück in den Jahren 1992-1993 waren die Banken, und in den ersten Jahren etwa 80% von Büromöbeln, um sie zu verkaufen. Später, als ich auf dem Markt mit Wohnmöbeln zu entwickeln begann, waren unsere ersten Kunden der Top-Manager von mehreren Banken. Die Leute mit den Finanzen assoziiert - unsere besten Kunden so weit, so weit dies ist unsere wichtigste Zielgruppe. In vielerlei Hinsicht, also für die letzten drei Jahre" Mebelend" wurde als ein Unternehmen, das auf die Möbel von hohem Niveau der klassischen Art (stützt sich positioniert" teuren Klassiker ") und modernem Design. Wir freuen uns über Möbelentwürfe, die später zu einem antik: Gespräch mit einem langen und Kinder, Enkel und Urenkel werden. Was sind die Besonderheiten der Möbel, die von Banken angeboten werden" Sergey Efremov: Diese Büromöbel für das Chefzimmer, und für den normalen Arbeitnehmer sowie für die Bank OP-Säle.Arbeiten Sie mit uns viele bekannte Anbieter solcher Möbel, so bieten wir die breiteste Palette von ihr. Bankangestellte, neigen dazu, Entscheidungen zu unseren Gunsten zu machen, ist es dank einem guten Preis und Qualität unserer Möbel. Schon vor der Krise von 1998 führten wir ein Experiment: für die Beschäftigten einer der Partnerbanken, sowie deren Angehörige haben wir einen Rabatt von 15-20% für den Kauf von unseren Möbeln. Es war eine vollständige Garantie für die Zahlung - Bank vorgesehen für alle Käufer-Haus Darlehen. Als Folge ein paar Jahren die Mitarbeiter der Bank, als Individuen haben mehr Möbel als die Bank selbst, kaufte als Organisation. Diese Arbeit ist sehr interessant - es wünschen. Präsentation von Produkten bei der Bank dauert weniger als eine Stunde, plus die Unterzeichnung des Vertrags. Ich bin sicher, dass viele Banken würde bei einer solchen Zusammenarbeit interessiert sind. - Ist es nicht Möbelhäusern in Bank Konsumentenkredite Programms erscheinen" Sergey Efremov: Ich bin eine solche Praxis ist nicht bekannt. Es scheint, dass das Programm-Kredit keinen Raum für Einrichtungshäuser erfordern. Und es kann nicht Ursache, sondern Überraschung: Kredite an die Bevölkerung über den Kauf von Möbeln kann nicht weniger behauptet, als der Kauf von Autos oder Haushaltsgeräten werden. Zumindest, Umfragen, dass das Interesse am Kauf neuer Möbel zeigen, ist immer, und mit dem Wachstum des menschlichen Wohlbefindens, Änderungen im Verbraucherverhalten von Psychologie, wird es nur erhöhen. Für Banken ist es immer noch ungenutztes Nische, aber ich hoffe, dass alles bald ändern wird. Investment" Personality" - Die Möbel werden kann das Gegenstand der Finanzanalyse" Sergey Efremov: Zusätzlich zu den utilitaristischen - Funktionalität, Haltbarkeit und ästhetische Qualitäten, die Elite-Möbel und als Finanzinvestition gehaltene Immobilien. Daher gibt es Beispiele investieren Geld in den Kauf High-End-Möbel, wie in jedem anderen Objekt der Investition - Gold, Immobilien, Wertpapieren.Deshalb sage ich immer: "Unsere Kunden nicht ihr Geld ausgeben - sie investieren in ihre eigenen Inneren". A bedeutet Sicherheit für die ordnungsgemäße Handhabung der Möbel ist sehr hoch. In der Tat, gehobene Innenausstattung, prominente Staatsmänner und Politiker in den letzten zwei Jahrhunderten, Aristokraten, Geschäftsleute, heute auf Auktionen verkauft umgeben" Christy" und" Sotheby" Hunderttausende von Dollar. So izyashny St. Petersburg Präsidium bestimmte Art Stiglitz, inhaftiert seit 1917 im Exil, verkauft wurde vor nicht langer Zeit mehr als 100.000 £ Sterling. Er kaufte die berühmte italienische Firma macht jetzt auf dieses Modell an Hunderten oder Tausenden von ähnlichen secretaire" A la russe", Nachfrage auf dem Markt. - Und was ist mit dem russischen Hersteller von Möbeln" Sergey Efremov: Leider inländischen Hersteller immer noch hinter den Europäern, produzieren nur ein paar antike Typ. Und während die Verbraucher sich mehr auf die Möbel von einem ausländischen Hersteller konzentriert. Nur die Zeit und die stetige Steigerung der Qualität der Möbel in Russland produziert, mit einer Senkung der Produktionskosten gekoppelt könnte diese Situation umzukehren. Blick in die Zukunft - Was sind Ihrer Meinung nach das Hauptproblem der russischen Wirtschaft Möbel" Sergey Efremov: Das Problem der Bildung der russischen Verbraucher weiterhin für uns das wichtigste sein. Bis jetzt war die überwiegende Mehrheit der Menschen, zum Beispiel, kennt nicht den Unterschied zwischen den verschiedenen Ebenen der Möbel. Sie wissen nicht, welche Kriterien für die Qualität der Möbel zu bewerten, und Innenausbau im allgemeinen, so oft so weit gekauften Möbeln ist weit unter dem Niveau der Reparatur, und das Anwesen, in dem sie sich befindet. Allerdings ist der Fehler nicht so viel ein Kunde, der nicht versteht, die Möbel, wie viele Möbelgeschäfte, die nicht über hochqualifizierte Fachkräfte in der Lage, die korrekte Ausrichtung der Person. Deshalb sind die Entwicklung des Marktes sehe ich das Wachstum der Professionalität von Möbeln Showrooms.Interior private Büro ist sehr wichtig für den Geschäftsmann. Nach allem, wenn das Auto, in dem die durchschnittliche Person verbringt nicht viel Zeit, vorgestellt beim Kauf der meisten wählerisch Anforderungen, wie viel sollten wichtige Inneren des gleichen Schlafzimmer, wo ein Mensch verbringt mindestens ein Drittel Ihres Lebens werden! Dasselbe kann man über die Küche und das Wohn-und Bürobereich gesagt werden. - Wie schaffen Sie es, über die neuesten Trends im Markt zu halten" Sergey Efremov: Wir verfolgen die neuesten Trends auf dem Möbelmarkt, regelmäßig in renommierten internationalen Ausstellungen und Konferenzen teilnehmen. So wurde im April dieses Jahres in Italien den nächsten Möbelmesse Mailand statt, was wahrscheinlich ist die größte in der Welt und verdient die Aufmerksamkeit der führenden Anbieter von europäischen Möbeln. Die ehrwürdigsten und renommiertesten Designer präsentieren ihre neue Fabrik und bestimmen die Trends der nächsten Jahre. Vertreter unseres Unternehmens fand einige interessante Entwicklungen, und jetzt alle russischen Bürger kann in unserem Showroom der neuesten und beliebtesten Modelle von Möbeln in Westeuropa aus zu bestellen. Im Januar besuchten Vertreter unserer Firma den berühmten Kölner Ausstellung, die eine der größten in Europa ist und verursachen ein riesiges Interesse aus dem öffentlichen und Spezialisten. Aber abgesehen davon, Besuche von Ausstellungen, sind kritische unserer Schulung der Mitarbeiter an den beiden Fabriken und in der italienischen Möbeln Showrooms. - Und, dass unter den letzten Neuheiten in Ihrem Salon" Sergey Efremov: Wir aktualisieren regelmäßig die Kabinenausstattung. So, vor kurzem haben wir Exposition, die bekannten italienischen Fabrik Morelato, Smania, Costantini Pietro, Colombo Mobili, Arflex, Axil umfasst ausgesetzt. Aber jetzt das Parkett angezeigten eine neue Ausstellung präsentiert Wohn-und Schlafzimmer im klassischen Stil. Gemeinsam mit unseren alten Partner - die Fabrik Vatah, haben wir beschlossen, in der Küche in das neue Modell Shogun fertig zu bleiben.Noble Gray, zuversichtlich, mehr in Mode kommt, werden wir von seiner außerordentlichen wurden geschlagen. Besitzer der Fabrik, Herr Nico Baron, mit denen wir verbunden sind, nicht nur Geschäft, sondern auch warme und freundschaftliche Beziehungen und hofft inständig, dass dieses Modell den Geschmack des russischen Verbraucher haben. - Was ist das Geheimnis des Erfolgs der Arbeit mit Kunden" Sergey Efremov: 's kein Geheimnis, man muss nur ihren Job lieben und die Menschen, die in einer wirklich komfortablen Zuhause leben verdienen. "Wir lieben Sie" - Die Hauptsache ist, dass ich möchte Ihren Lesern sagen. Dies ist das Gefühl, mit dem Sie in unserer Firma dienen soll. Kommen Sie zu uns: eine warme und gemütliche Atmosphäre erwartet Sie immer eine heiße Tasse Kaffee, einem Glas italienischem Wein und die Gastfreundschaft unserer Führungskräfte! Wir lieben dich, wir warten auf dich, wir werden uns immer willkommen!.Möbel unveränderliche Eigenschaft eines Hauses, dass eine Person begleitet sein ganzes Leben hindurch. Und was für ein Geschäft Person, wie ein König-Suite, in vielerlei Hinsicht" Tun" Gerade die Situation von seinem Büro, jetzt allen bekannt. Elegant teuren Möbeln in den Büros, Schlafzimmer, Wohnzimmer Geschäft ist seit langem ein Zeichen von guter Erziehung gewesen. Darum reden Möbel, die wir einer der besten Spezialisten in diesem Bereich beschlossen, der Generaldirektor des Unternehmens" Mebelend" Sergey Efremov. - Warum ist Ihre Marke - rot Stuhl" Sergey Efremov: Dies ist eine alte und geehrt Börsenkürzel - er ist schon 75 Jahre alt. Es war vor vielen Jahren an der berühmten italienischen Möbelfirma" Poltrona Frau" gestartet, um dieses Produkt zu produzieren, einstimmig als einer der Hits des modernen Möbel-Klassiker anerkannt. Diese Firma war eine der ersten von unseren Lieferanten: seine Produkte sind sehr beliebt sowohl bei den inländischen und internationalen Markt ..
Ideal BГјro - es ist das Umfeld, in dem jeder Mitarbeiter arbeitet am effektivsten
Ischtschenko, A. Das ideale Büro - es ist das Umfeld, in dem jeder Mitarbeiter arbeitet der effektivste Weg: [Interview mit Generaldirektor der OOO "Okie Dokie" Ishchenko OA /] / HR. 2003. № 2. C.43 PS Wie ist die derzeitige Situation in der Büromöbel-Markt in Russland: wichtige Trends und Merkmale" - Es ist schwierig, den Zustand der Möbel-Markt im Allgemeinen zu beurteilen, und vor allem ganz. Russland, aber wir können sagen, dass unsere Augen sich abzeichnender Trend ist die aktive Nutzung von mobilen Trennwänden Übergang von der "alten Schule" Schreibtische zu normalen operativen Büromöbeln ist nahezu abgeschlossen, und jetzt würden viele gerne in seinem Büro nichts grundsätzlich Neues zu sehen. PS Wie lange hat Ihr Unternehmen arbeitet in den Büromöbeln" - Unsere Gesellschaft ist in das mobile Büro Partitionen seit 2001. Langfristige, aber in der Zwischenzeit haben wir Erfahrungen gesammelt und vor allem unsere Kunden, weil jede erfolgreich ausgeführte Order gibt uns die Zuversicht, dass wir auf dem richtigen Weg sind. PS Was sind die technischen und Marketing-Innovationen, die Sie in Ihrer Arbeit verwenden" - Für jeden Kunden ist eine Computer-Design-Projekt-spezifischen Tätigkeiten des Unternehmens und fast immer Mangel an freiem Speicherplatz aus. Wenn nötig, unsere Experten für freie Fahrt auf den Kunden für weitere Messungen. Unser Unternehmen ist aktiv auszubauen, gegenseitig vorteilhafte Zusammenarbeit mit Architekten, Designern und Bauherren. Ein weiterer Aspekt unserer Aktivitäten - um die Teilnahme mit Möbeln Unternehmen in den wichtigsten Angeboten. PS In deiner Meinung nach, was sollte das ideale Büro anwesend Unternehmen sein" Soweit der Vorschlag von "Okie Dokie" entspricht das" - Das perfekte Büro - es ist das Umfeld, in dem jeder Mitarbeiter arbeitet am effektivsten. Die Aktivitäten von Personal im Büro in der modernen Unternehmens - ist weitgehend eine kollektive geistige Schöpfung, nicht immer nach außen zu regulieren, aber der wichtigste Faktor für die Realisierung des Potenzials der einzelnen Mitarbeiter ist motiviert, Ergebnisse zu erzielen. Deshalb ist die wichtigste Qualität moderner Büro-Interieur komfortabel zu Hause ist, aber gleichzeitig rational, Tech und modern. System-Partitionen und Arbeitsplätze von der Firma angebotenen "Okie Dokie" - eines der Mittel zur Lösung dieses Problems. PS Soweit ist praktisch und funktional vorgeschlagene modulare System" " Sind die individuellen Bedürfnisse und Wünsche des Käufers" -Das Konzept von Partitionen "Okie Dokie" beinhaltet die individuelle Arbeit mit jedem Kunden. Projizierte Arbeitsplätze buchstäblich "geschärft" durch jeden Mitarbeiter.Betrachten wir vielen Faktoren ab - Akustik, Blickkontakt, den Umfang der Unterlagen, die Anwesenheit von Besuchern, die Zahl der Bürogeräte und Steckdosen, etc. Bemerkenswert ist, dass verschiedene Kunden unterschiedliche Motive für den Einbau von Trennwänden. Jemand wird attraktiver zu Praktikabilität und Ergonomie, jemanden - Flexibilität und Mobilität, und im Falle einer großen Zahl der Beschäftigten im gleichen Raum - es ist nur der einzige Weg. Darüber hinaus sollte jede Konfiguration werden stilvoll und harmonisch, dass "Angenehm für das Auge." Es ist durchaus sinnvoll Anfrage. PS Für den Käufer ist es sehr wichtig Yen-Verhältnis und Qualität. Was ist Ihre Unternehmenspolitik zu diesem Thema" - Gestaltung, Konstruktion und Funktionalität des "Okie Dokie" ist durchaus vergleichbar mit den Produkten in Europa hergestellt, und die Preise sind auf der Ebene der russischen Produzenten. Zu unseren Kunden zählen große Unternehmen und kleine Unternehmen, Staat und Unternehmen. Es ist oft unsere Produkte sind nach dem Gebäude zu reparieren und damit verbundenen Risiken und Verzögerungen verkauft, so haben Sie zu packen und kleine Budgets und Fristen. PS Noch eine letzte Frage. Wo bekomme ich vertraut mit den angebotenen Produkten und wie man einen Kauf Problem" - Verschiedene Konfigurationen, wo es bewohnbar ist und "aktiv" können Sie in unserem Büro zu sehen. Darüber hinaus gehen unsere Führungskräfte an den Kunden mit Katalogen und Mini-Proben.PS Wie ist die derzeitige Situation in der Büromöbel-Markt in Russland: wichtige Trends und Merkmale" - Es ist schwierig, den Zustand der Möbel-Markt im Allgemeinen zu beurteilen, und vor allem ganz. Russland, aber wir können sagen, dass unsere Augen sich abzeichnender Trend ist die aktive Nutzung von mobilen Trennwänden Übergang von der "alten Schule" Schreibtische zu normalen operativen Büromöbeln ist nahezu abgeschlossen, und jetzt würden viele gerne in seinem Büro nichts grundsätzlich Neues zu sehen. PS Wie lange hat Ihr Unternehmen arbeitet in den Büromöbeln" - Unsere Gesellschaft ist in das mobile Büro Partitionen seit 2001. Langfristige, aber in der Zwischenzeit haben wir Erfahrungen gesammelt und vor allem unsere Kunden, weil jede erfolgreich ausgeführte Order gibt uns die Zuversicht, dass wir auf dem richtigen Weg sind ..
Der Geist des Unternehmens und seiner Office
Karikh E. Gudim F. Geist des Unternehmens und seiner Office / / Karriere. 2003. № 5. C. 42-45 Büros in Russland eine Menge. Aber das Problem der Alphabetisierung Anordnung dennoch nicht gelöst. Angesichts der Praktikabilität und Funktionalität, sollten wir nicht über die Ergonomie Jobs & Prestige der Firma vergessen. Wichtigste Voraussetzung für die Eintragung Büro" Unterstützung bei der effektiven Förderung des Unternehmens. Es gibt drei Faktoren, die den Stil beeinflussen und die Organisation der Büroflächen: der Geschmack des Kopfes, der geographischen Faktor (Fokus auf europäische oder amerikanische Management) und den Umfang des Unternehmens. Die Praxis zeigt, dass die Marktteilnehmer, die russische Freiflächen in der Büroeinrichtung fundamentale Rolle spielt immer noch ein Faktor Nummer eins (siehe oben). Und erst vor kurzem, mit Beginn der russischen Wirtschaft, die Verwaltung progressive Gestaltung der Arbeitszeit Raum waren Profis, entworfen, um die Funktionalität, Ergonomie und Größe des Amtes zu gewährleisten betraut. Der amerikanische Ansatz für die Gestaltung von Büroräumen verfügt über eine dynamische, manchmal Aggressivität, die bewusst versucht, Führung zu demonstrieren. Die Besonderheit" Verwenden Sie einen Stil, das heißt, in reiner Form. Der europäische Ansatz und bietet mehr demokratischen Stil der Vermischung. In solchen Büros, Details eines städtischen High-Tech-friedlich mit der klassischen persischen Teppich koexistieren. Konzentration auf das Kerngeschäft der Firma ist auch sehr wichtig, weil die Umwelt Büro, in erster Linie, die beste Corporate Identity widerspiegeln sollte. Die Auswahl hier ist nicht besonders groß: gemeinhin als zwei Optionen für das Büro. Büroräume System ermöglicht es Ihnen, organisch verbinden die Arbeitswelt mit individuellen psychologischen Klimas Zimmer. Die Idee des demokratischen Büro meisten verkennt den Stil der Freifläche, wenn eine große Fläche des gleichen Typs Möbel und Schränke Führer ist hinter Mauern.Doch wie die Praxis zeigt, die Mehrzahl der Unternehmen auf dem russischen Markt wählt eine dritte, Hybrid-Option, sondern schlägt sie in ihren eigenen Weg. Zum Beispiel sind der Arbeitsbereich Bankstellen traditionell in zwei Teile geteilt. In der ersten konzentrierten separate Büros für Führungskräfte. Im zweiten Teil, für den Rest des Personals bestimmt, Raum meist im Stil des offenen Raum, organisiert, wo einzelne Teile off für die mittleren Führungskräfte eingezäunt. Bei der Ausstattung ein solches Amt in einem offenen Bereich Menschen sollten, einerseits, um als Team fühlen" anderen" pflegen den persönlichen Raum. Zur Erreichung der Ziele in Bankstellen nachgelassen oft niedrigen Partitionen. In den Büros der Kanzlei Umwelt ist entworfen, um die Stabilität und Integrität und edle Konservatismus demonstrieren. Daher der reibungslosen Anforderungen für Interior & Design: Strenge, Rationalität, vollständige Compliance-Status und Rang des Unternehmens. Und" eine klare Hierarchie, die über die ganze Struktur des Amtes verfolgt werden muss. Hier herrscht Schranksystem. Solche Firmen neigen dazu, ein positives Image zu schaffen, so dass ihre Büros kann die feste Möbeln im klassischen Stil zu besuchen. Standorte der Ingenieur-und Technologie-Unternehmen sind in der Regel extrem voll mit Möbeln, aber es ist ergonomisch und kompakt. Daher ist die ideale Lösung für solche Einrichtungen" Layout-Stil offener Raum mit niedrigen Partitionen. Ästhetik ist nahtlos in den zweiten Platz bewegt, und an der ersten Ausfahrt für Komfort und Bequemlichkeit. Aber dies gilt nur für den Arbeitsbereich, für den die repräsentativen Funktionen nicht allzu wichtig. Aber der Leiter der Studie sollten für alle die Regeln zu vereinbaren. Wenn es mit antiken verziert oder gestaltet in der neo-klassischen Stil, ist es unwahrscheinlich, einen Eindruck auf die Besucher machen. Viel sinnvoller wäre, hallo-tech als die Verkörperung der Hochtechnologie. Die Vorhut der mitgerissene Oligarchen, die es sich leisten die extravagantesten Exzesse oder kleine Unternehmen, die einen Eindruck von glauben zu machen, fortschrittlich und modern Die Aufgabe des Büros der Unternehmen" Die Teilnehmer Verbrauchermärkte Effekthascherei.Die Untersuchung dieses Ansatzes" leicht übertrieben, und auch Verschwendung, bewusst in Innendekoration verwendet. Die Materialien, hauptsächlich verschiedene Schattierungen verwendet Laminat, Glas und Metall. Es mag helle Farben, ausgefallene Beleuchtung, die Nutzung der neuesten Design-Entwicklungen. Home" Zeit zur Eindämmung der Wunsch, einen bleibenden Eindruck zu machen und nicht auf die stilistischen Integrität zu verlieren. Andernfalls können Sie ruhig beiseite treten Kitsch. Anna Uljanow, Chefarchitekt der Firma A & A: " Nicht nur das Profil definiert das Innere Büro, sondern auch die Mentalität und Geschichte des Unternehmens. Es gibt Banken, die den Klassikern bevorzugen" Es stellt die Zuverlässigkeit, Konservatismus, Respekt für die Tradition. Und andere Banken, im Gegenteil, sie bauten ihr Kloster in ein wahres High-Tech. In dieser zeigen sie, dass sie bereit sind, gefährdet sind, gehen Sie für unkonventionelle Lösungen. Der Kunde in der Regel nicht weiß, was er noch will. Unser Ziel ist die schrittweise herausfinden. Und er muss sich Gedanken in Bezug auf den Kunden. Das Werk des Architekten" ist immer das Original-Office. Und wenn der Architekt des Rechtsmittels, bietet er kein unordentliches von Optionen für Interieur-Set und Formen das Bild der Umwelt in der Gesellschaft. Und in der Regel dient nicht nur als Künstler, sondern als ein Psychologe. Editorial, Werbung und PR-Agenturen immer häufiger als andere Unternehmen nutzen das Open Office. Demokratie in diesen Unternehmen liegt in der Struktur" Chef ist immer offen für Ideen und mit den Mitarbeitern zu kommunizieren. Bedarf für die Möbel in diesen Ämtern" Ergonomie und Vielseitigkeit. Zum Beispiel können Büroregal als Raumteiler verwendet werden. Personal-oder Schienenweg durch Trennwände, Bildschirme auf Rädern. Setzen Sie die gleiche Tabelle versucht, diejenigen, die würden am häufigsten" Kommunikovat". Zum Beispiel, Brand Manager, das führende ein und derselben Marke. Oder zwei oder drei PR-Leute arbeiten an einem Projekt. Wenn die Prämissen des alle Mitarbeiter eine Spezialität, IT, DROP wahrscheinlich offener werden, und wenn es viele Divisionen" zoned Bereich.Wo das Personal durch die hohe Konzentration, wie die Back-Offices der Banken sind verpflichtet, setzt einen hohen schallabsorbierenden Wänden, oder sogar eine kleine Kabine. Materialien & Stuff Die Wahl der Farben, Formen, Zubehör und Teile Büro schafft Assoziationen, die keinen Einfluss auf die Beziehung zwischen dem Kunden und dem Unternehmen, den Mitarbeitern und Managern. Vor fünf Jahren wurde es als progressive bei der Verwendung von Dekoration und Design-Büro aus natürlichen Materialien. Heute kombinieren Designer Glas, Kunststoff und Metall. Diese Materialien reflektieren moderne Technik. Und wer ihr Zimmer zieht, will zeigen, dass überwacht alle Änderungen auf dem Markt. Die Fülle von Glas symbolisiert auch die Transparenz und Offenheit. Auswahl der Materialien für den Aufbau der Niederlassung in erster Linie bestimmt ist, Lebensgefühl von Top-Managern. Sie sind verantwortlich für die interne Organisation der Arbeit" sie entscheiden, welche Office optimal ist. Die kühnste und zuversichtlich Manager können in Office kleiden hallo-Tech-und Techno. Home home Ein guter Führer versucht, bessere Bedingungen für ihre Mitarbeiter zu schaffen. Erkenntnis, dass Menschen in regelmäßigen Abständen zu über 12" 14 Stunden am Tag arbeiten, Architekten und Designer des Grundsatzes des chinesischen Philosophen:" Reality" keine Wände und Dach und Innenraum" " und erstellen Sie das Büro mit einem Maximum an Komfort und Gemütlichkeit. Der Mangel an Tageslicht, die sich auf andere langfristige Depression führen können, für die Fülle der verschiedenen Glas-Beschichtung Farbton auszugleichen, sowie Luft-Konstruktion aus Aluminium und Holz. Anstelle von "creating" schlechten Teint Leuchtstofflampen" Lichtstreuung galogenok. Sehnsucht nach Wildnis versuchen, kleine künstliche Teiche, Brunnen, viele Blumen in der Lobby zu ersticken. Ist die Wirkung der Kombination von den Prinzipien der Landschaft und Interieur, von Lloyd Wright entworfen und Architekten B. 50-er Jahren. Für eine stärkere soziale Anpassung in Büroplan versuchen, einen speziellen Bereich der Kommunikation Personal machen.Hall, zum Beispiel, ergänzen die breite Korridore Licht oder Glas, mehr für Spaziergänge zusammen, gestaltet als für die Pause. In Büros mit Korridor-Schranksystem rüstet Landungen. Und im Fall des radikalen urbanistski-technokratische Lösungen, sind Metall-Leitern und Plattformen zu den Kern, um den Klassenräumen organisiert sind. "Domestikation" Office ist auch auf Ihrem Arbeitsplatz, wenn der Mangel an partitioniert off Bereich personalisierte Möbel ist ausgeglichen zu personalisieren. Und auf dem Tisch wieder erscheinen Lieblings-Bilder von Hunden und Freundinnen, Diplome und Pokale. Vadim Kuznetsov, Commercial Director des Unternehmens" Felix" Beratung über die Entwicklung von Design-Büro: 1. Teilen Sie den Arbeitsbereich in vier Funktionsbereiche des Hoheitsgebiets der Chef, Arbeitsbereich, Wohnbereich, Hauswirtschaftsraum (Ankleide-und Esszimmer) 2. Der Bereich sollte der Chef sein a) haben eine ansehnliche Erscheinung, b) schaffen eine Arbeitsatmosphäre, a) Um sicherzustellen, Client-Komfort in einem Meeting-Bereich, d) das Personal während CNStats Eigentümer Gewinne zu mobilisieren, Meetings und Brainstormings 3 Wenn Sie ein Werk Zone Personal zu erzielen, sollte a) schließe mich den Kollegen in den funktionellen Gruppen, die voneinander durch Wände oder Partitionen isoliert, b) Bereitstellung von Raum für Verhandlungen, wenn das Team ist klein, privates Treffen arrangieren Bereich angrenzend an die Arbeitsplätze der Mitarbeiter, wenn das umgekehrt" Verhandeln besser in den Hallen und Erholung gelegt a) noch in der Entwurfsphase zu kümmern Schallisolierung Lokale d) je nach den Zielen und Zielsetzungen der Art der Beleuchtung im Raum " Adria" Büro Customer-Projekt war ein wichtiger Reisebüro" Solaris Tour", Spezialisiert auf VIP-Touren in Kroatien" Land mit einer tausendjährigen Geschichte, deren Städte und Schlösser der Renaissance kann nur mit der Architektur von Venedig und Amsterdam verglichen werden.Mosaik der römischen Thermen und mittelalterlichen Kirchen, Gemälde venezianischer Meister" nicht alles, was in diesem Land gesehen werden kann. Umgeben auf einer Seite mit blauen Wellen der Adria, und auf der anderen" üppige Vegetation der Küstenstaaten Wäldern und malerischen Felsen, Kroatien ist wie ein Märchen. Diese Geschichte und wollte in den Innenraum des neuen Office-Kunden verkörpern. "Das Design der Übertragung sollte der Geist der Adria werden. Wir möchten unseren Kunden die Möglichkeit rechts von der Tür unseres Büros genießen Sie die Atmosphäre der Region, das Klima und die architektonischen Besonderheiten"," eine Bedingung durch den Kunden. In Kroatien wurden die Denkmäler der antiken Kultur (Fragmente von Stadtvierteln) als Teil des modernen Lebens überlebt. Daher Experten des architektonischen Büro der Firma A & A war die Idee der Gründung einer Niederlassung in antikem Stil Atrium: geboren Wände und Boden" Marmor und Granit Decke" Glas, blauer Himmel und weiße Wolken. Gesimse und Friese aus Gips schaffen die Illusion von Marmor ab. Das Licht wird nicht aktiv ist, erzeugt es eine verborgene Beleuchtung und Decke reflektiert. Die Hauptfarben wurden ausgewählt natürlichen See-Grün und Marmor. Workflow-Reisebüro" Festanstellung mit einer großen Zahl von Dokumenten, Katalogen, Prospekten, viel von Bürogeräten auf Schreibtischen" Zweifel an der Möglichkeit des Aufbaus einer harmonischen Raum. Damit also nicht" Heavy zu tun" Schwerpunktthemen im Entwurf wurde den Effekt von Leichtigkeit Möbel Frezza mit viel Glas und Metall. Also, mit der Firma A & A Büro, wurde das Prinzip der Kontrast und Harmonie: Moderne und Altertum beobachtet ausgestattet, das Alter des Landes und Best Practices des Präsidiums. Project Architect" Anna Uljanow.Büros in Russland eine Menge. Aber das Problem der Alphabetisierung Anordnung dennoch nicht gelöst. Angesichts der Praktikabilität und Funktionalität, sollten wir nicht über die Ergonomie Jobs & Prestige der Firma vergessen. Wichtigste Voraussetzung für die Eintragung Büro" Unterstützung bei der effektiven Förderung des Unternehmens. Es gibt drei Faktoren, die den Stil beeinflussen und die Organisation der Büroflächen: der Geschmack des Kopfes, der geographischen Faktor (Fokus auf europäische oder amerikanische Management) und den Umfang des Unternehmens. Die Praxis zeigt, dass die Marktteilnehmer, die russische Freiflächen in der Büroeinrichtung fundamentale Rolle spielt immer noch ein Faktor Nummer eins (siehe oben) ..
Büromöbel für das Leben
In diesem Jahr debütierte der internationalen Ausstellung von Büromöbeln Die Office Exhibition in Dubai zum ersten Mal russische Möbel. Nun ist die ganze Welt weiß, dass Russland nicht nur Büros, sondern auch die Situation für sie ist. Ärzte wissen, dass über ein Drittel des Lebens einer Person schläft. Fast alle der Rest der Zeit eine Person bewegt, funktioniert. Und wie die Entwicklung der Zivilisation, sind nicht mehr Menschen arbeiten in diesem Bereich und in der Fabrik und Büro. Es ist bekannt, dass der Arbeitnehmer in der durchschnittlichen Lebenserwartung auf einen Stuhl über 80.000 führt Stunden. Wenn die Experten Erkenntnisse korrekt sind, wird klar, warum es so rasch wachsenden Markt für Büromöbel. In Europa ist der Anteil von Büromöbeln entfallen rund 15% der Möbelproduktion im Allgemeinen. In den USA, wo mehr als die Hälfte der Bevölkerung arbeitet im Büro, ist der Anteil der Möbel für das Büro sogar noch höher. Die größten Hersteller von Büromöbeln in der Welt sind die USA und die EU" Deutschland, Italien, Frankreich, Großbritannien, Niederlande und Spanien. In Russland, nach Meinung von Experten, die Produktion und den Verkauf von Büromöbeln" einer der am schnellsten wachsenden Sektoren der Möbelindustrie. Der Gesamtumsatz in der Möbel-Markt in Russland im Jahr 2001, hatte die Zusammensetzung von Schlick 900.000.000 $, mehr als 20% von ihnen die Möbel für die Büros. Aber das Potenzial des Unternehmens noch mehr: in Russland mehr als 3 Millionen Unternehmen und Organisationen, die sie benötigen, und alle Tische und Stühle. Mehr als die Hälfte des Marktes belegt durch ausländische Importeure von Möbeln. Die meisten Möbel aus Italien importiert, was ein Trendsetter Möbel Mode im Allgemeinen. Deutsch Möbel der hohen Kosten und konservativem Design in Russland erhöhte Nachfrage nicht genutzt werden. In Spanien, in der Hauptsache Kauf Elite Möbel für die Büros" Büros der Führer der Edelholz im klassischen Stil. Eine wachsende Zahl von großen russischen Anbietern von Büromöbeln sind oft in der Produktion interessiert. Nach offiziellen Statistiken, Russland hat jetzt mehr als 600 Unternehmen" Hersteller von Büromöbeln.Jedoch keine große und mittelständische nicht erreichen die Hunderte. Der Großteil des Marktes belegt durch nicht mehr als ein Dutzend Unternehmen. Die Top Ten gehören Unternehmen wie "Felix", "Fronde", "Solo", "Handwerk", "Dock-17", "Interiors"," Hotels:". Haben Büromöbel und wie große Unternehmen" Shatura", Aber Büromöbel für sie" Es ist vielmehr eine Anwendung auf den Kern Möbelindustrie. Kleine Produzenten dienen in erster Linie die Regionen, wo die Nachfrage ist kostengünstig Möbel für Staatsämter. Market-Experten in der Regel teilen die ganze Büromöbeln in drei Kategorien: exklusiv, die für die großen Bosse (ihr Anteil ist gering, da die geringe Zahl von sehr, sehr große Köpfe ausgelegt ist, und die Preise sind hoch" $ 1-10), Büros für Führungskräfte (bis zu 10.000 $ ) und des operationellen für Personal (wo die Preise sehr unterschiedlich sind, aber der Durchschnitt liegt bei 200-500 $ pro Arbeitsplatz). Russische Hersteller arbeiten hauptsächlich im operativen Bereich der Möbel. Vor einigen Jahren wurden die meisten russischen Büromöbel in Osteuropa (vor allem in Polen und Tschechien) hergestellt. Jetzt in Polen, den Kauf nur Stühle und Sessel, und auch die vielen unserer Unternehmen haben bereits gelernt, sich zu tun. Einige russische Unternehmen werden zu drücken und unter den Ausländern" Schwergewichte" " im Bereich der Möbel für Führungskräfte aktiv die Schaffung neuer Modelle. Und die Russen möchten nicht nur für ausländische Hersteller in ihrem eigenen Land drücken, sondern auch auf dem internationalen Markt geben. Laut Experten ist es durchaus möglich ist: Wenn ein russischer operative Einrichtung ist kaum in der Lage, über den Preis mit den Einfuhren (die Preise sind im Ausland konkurrieren mit unseren vergleichbar oder sogar niedriger), kann das Segment der Möbel für die Führer unserer Unternehmen sehr erfolgreich sein" in recht hoher Qualität und sehr modernes Design, sind unsere Kosten viel billiger. By the way, versucht, "ein Fenster öffnen" im Ausland wurden bereits gemacht. Getroffen werden, um eine Ausstellung in Dubai Unternehmen" Felix" Möbel in Russland hat nicht zurückgegeben" Ausländer haben Proben Ausstellung gekauft, obwohl dies in der Regel nicht akzeptiert.Und waren die Beurteilung durch ihre Reaktionen sehr überrascht zu sehen, dass in Russland produziert Büromöbel, hohen Niveau. Jedoch sagen die Expansion des russischen Büromöbeln im Westen ist es zu früh" beschrieb den Fall seiner Art nur. Auch die russischen Produzenten selbst sondern stark abhängig von Ausländern. Die meisten russischen Hersteller Erstellen von Office-Möbel für Führungskräfte und ihre Untergebenen in dem Bild und Gleichnis", Durch Beispiele von Trendsettern zum Produkt" Italiener. Entwickeln Sie Ihr eigenes Design" es kostspielig und zeitraubend. Durch tomuzhe in Russland, wie die Kritiker sagen, School of Design, kein gern. Die Materialien sind zum Teil auch Russisch (zB verwendet, Platten CPD), teils importiert (Verbundfolie). Fittings (Griffe, Scharniere, etc.), fast alle Unternehmen im Ausland durchführen" Wohnmöbel, erstens gibt es wenig, und zweitens, dass dies nicht über jede Kritik erhaben. Ein Mitglied einer der großen Firmen, die produziert und vertreibt Büromöbel, erzählte die Geschichte. Für ihn kam ein Mann in, führte das Unternehmen den Direktor und bat ihn zu holen sich die Situation für das Büro. Und das Problem wie folgt formuliert: um eine reichere und kompliziertere Form, aber wenn das billig. Officer Möbelfirma sagte, dass es kaum möglich ist: die coolen Möbel als eine geeignete und kostengünstige es teuer. Und dann" Warum" "Eine Figur für mein Geld" Direktor erklärt" wenn ich diese Möbel nur für einen Monat zu machen ist notwendig. So kommen zu den Kunden ins Büro, um einen Eindruck zu machen, und einen Monat später war ich in Russland wird es keine sein ... "Im Allgemeinen, Möbel für den Direktor des Unternehmens wird nicht abgeholt. Aber eine Woche später rief er und sagte, dass er, was er suchte einen Pfennig wert gefunden, aber mit dem Verstand ist sehr cool. Eine Geschichte der fertigen Möbel Mitarbeiter des Unternehmens an diesem Ergebnis. Büromöbel für das, was sie kaufen" Geschäfte machen, aber einige Unternehmen, so dass die Möbel. .In diesem Jahr debütierte der internationalen Ausstellung von Büromöbeln Die Office Exhibition in Dubai zum ersten Mal russische Möbel. Nun ist die ganze Welt weiß, dass Russland nicht nur Büros, sondern auch die Situation für sie ist. Ärzte wissen, dass über ein Drittel des Lebens einer Person schläft. Fast alle der Rest der Zeit eine Person bewegt, funktioniert. Und wie die Entwicklung der Zivilisation, sind nicht mehr Menschen arbeiten in diesem Bereich und in der Fabrik und Büro. Es ist bekannt, dass der Arbeitnehmer in der durchschnittlichen Lebenserwartung auf einen Stuhl über 80.000 führt Stunden. Wenn die Experten Erkenntnisse korrekt sind, wird klar, warum es so rasch wachsenden Markt für Büromöbel. In Europa ist der Anteil von Büromöbeln entfallen rund 15% der Möbelproduktion im Allgemeinen. In den USA, wo mehr als die Hälfte der Bevölkerung arbeitet im Büro.
Office, in Cauterets und Mauern helfen
Syrchina MS Office, Cauterets und Wände help / / Companion. 2004. № 33. C. 54-56 Der Begriff "Büro" Ukrainischen Unternehmer haben damit begonnen, vor zehn Jahren zu betreiben. Es war dann, dass ausländische Unternehmen haben Möbeln auf unseren Markt kommen und es eine echte Revolution: graue und schwarze Möbel schienen Standard von Schönheit im Vergleich mit dem gelben Bürotische. Doch es blieb einfach eingerichtet, angeordnet auf einem grauen Teppich vor dem Hintergrund der weißen Kunststoff-Fenster und Gipskarton. Zeichnet diese typisch" Faceless" Büros, nur kleine Dinge der Welt persönliche Mitarbeiter (Fotos, Plakate, Kalender, Figuren, etc.). Vielleicht haben sie wärmen die Seele eines einzelnen Mitarbeiters, aber haben nichts gemein mit dem Corporate-Stil. Heute, nach einem ukrainischen Designer, in Bezug auf sein Amt deutlich anders. Es gab Kunden, die nicht nur an den Lieferanten oder Hersteller von Möbeln gegangen sind, aber von Anfang an die Architekten und Designer geworden. "Wenn vor zwei Jahren zu einem außergewöhnlichen Büro für Designer in der Ukraine niederlassen behandelten Einheiten (5%), aber jetzt, nach meinen Beobachtungen ist der Anteil der Kunden nichttriviale Büroinnenraum ist jetzt etwa 10-11%, - sagt Oleg Volosovsky, Architekt und Eigentümer" Loft Büro". - In der konfektionierten Büros (bei einem Minimum von früheren Eigentümern eingerichtet, bietet das Bauunternehmen oder auch die wirtschaftlichen Abteilung des Unternehmens, nicht aber der spezielle Gast-Designer) noch die meisten Unternehmen - 50%. Fast 20% - diejenigen, die das traditionelle Interieur (oft tendenziell die Maximalforderungen bestellt, häufen sich ausführlich). Und 20% derjenigen, die sehr viel will Ihr Büro eine originelle und stilvolle sehen, aber finanziell nicht leisten können, und das ist, warum sie in Büros" "Ohne Stil" zu arbeiten. Cherepet r zwei Jahren, wenn ihre Unternehmen werden immer mächtiger wird, die 20% der potenziellen Kunden in Echtzeit Designern und Architekten umgebaut". Ein Grund für das Wachstum seiner Kunden Designer nennen, dass Top-Manager mehr waren oft im Ausland.In den Büros von ihren Partnern, beobachten sie die Entwicklung einer Kultur der Entwurfsarbeit Lokale. Seen Ideen oder einfach nur Inspiration bringen sie in die Ukraine. Setzen Sie ein Beispiel für unkonventionelle Lösungen Innenräume und multinationale Unternehmen haben auf unseren Markt kommen. Für sie ist das Amt - ist nicht nur ein Werkzeug, um die Produktivität der Mitarbeiter verbessern, sondern auch eine Möglichkeit der Meinungsbildung von Kunden und Partnern. Eifer Idee eines Custom Design Büro, sind die Führer der beiden Szenarien. Einige der Designer mit dem fertigen Ideen kommen. Andere voll mit Designer versuchen, sie zu nutzen, um etwas wirklich Neues und Originelles zu schaffen unverfallbar. Die Arbeit am Projekt, bei Architekten und Designern allen Belangen - von der Idee beschließen, Auswahl der Möbel, Geräte-Installation, Verdrahtung und Kommunikation - eine neue Etappe der Entwicklung dieses Marktes. Steigende Nachfrage betroffen ist und der Faktor Zeit. Nachdem alle, heute den Löwenanteil der Kunden stilvolles Interieur - ist das Unternehmen seit langem auf dem Markt. Und die meisten von ihnen zeigen Studien, bei uns" Enran", Aufgeteilt in zwei Gruppen - eine Innen-Wechsel alle 5 Jahre, andere - einmal in 10 Jahren. Und gerade für das laufende Jahr eine Zeit, als beide Gruppen bei der Veränderung der Innenraum eingerastet sind. Und mich natürlich versuchen eine komfortable, stilvolle und funktional. Für die qualitativen Veränderungen des Innenministeriums zeigen, Kunden, Partnern und Wettbewerbern, die die Firma entwickelt, und alles, was sie gut laufen wird. Zwar ist es typisch, meist in großen Städten der Ukraine. In kleineren Städten regionale Situation wie die, dass vor etwa 5 Jahren wurde in Kiew, wo die meisten Unternehmen erwerben ihre erste Standard-Büros. Auf das gestiegene Interesse an der Gestaltung von Büroräumen und sagt, dass auf all-ukrainischen Wettbewerb für das beste Interieur" InterYear 2004" unter den ständigen Nominierten - Restaurant und Wohnungen - wurden vorgestellt und Büros, um das Design von denen ihre Besitzer sind kreativ angegangen. Office, das Senden der Firmenphilosophie Einer der Gewinner" InterYear 2004" zu den besten Innenraum wurde VIP-Club BMW Premium Club (Teil der Räumlichkeiten" AVT Bavaria ", der offizielle Lieferant der BMW MINI in der Ukraine).Die Sponsoren - Alexander Timofeev, Alexander Didushok, Sergei und Vladimir Pavliuk Gaidar. Der Erfolg von Sergei Pavliuk sieht, dass es geschafft, den Kunden von der sehr Philosophie der BMW vermitteln, prägnant zu vermitteln, Zuverlässigkeit und Anpassungsfähigkeit, mit denen die Besucher der Auto Büro dieser Firma zugeordnet werden müssen. Deshalb, zu einer Zeit, als die Welt, um mobile Multi-Funktions-Büromöbeln kommt, errichteten sie eine große Bar und eine massive Schaufenster, die den Raum in zwei Zonen unterteilt. Optisch sind diese Elemente als eine Art wahrgenommen konstant, was nicht so leicht zu bewegen. Sergei Pavluk zieht eine Parallele mit der Tür BMW, stärker als andere Autos (BMW, die ermöglicht Besitzern zu fühlen stärker). Sie berührten Versuche Designer und Licht. Sie haben es getan" Re-reflektiert" - Das ist die Lichtquelle nicht sichtbar ist, bedeutet es nicht im Auge getroffen, weil sie an die Decke gerichtet ist. (By the way, löst dies das Problem der Beleuchtung im Untergeschoss Raum ohne Fenster.) Das Innere des Büro-und Club-Designer haben viel natürliches dunkles Holz, Metall und Glas verwendet, aber die Hauptfarbe ist weiß, weil es auf dem Logo ist BMW. CEO" AVT Bayern" Alexander Timofeev persönlich erfand die Design-Ideen seines Amtes. "Eines der Ziele des Amtes - ein komfortables Umfeld für die Mitarbeiter. Nach allem, wenn die Menschen sind sehr erfreut, im Büro, werden sie besser funktionieren. Andere - Marketing, da hilft anspruchsvollen Interieur verkaufen das Produkt. Ich kann meine Worte bestätigen, dass durch die Umstellung auf ein neues Amt im Dezember 2003 haben wir bereits den Umsatz um 30% erhöht. Das wichtigste, was ich wollte - es ist bequem und einfach von exklusivem Design. Office soll im Stil techno sein. Das heißt, das Innere muss klar Erraten Zusammenarbeit mit BMW, fühlte sich die Geschwindigkeit. Es wird gefördert und die Form des Raumes selbst, die so angeordnet ist, dass es keine Ecken - alle Wände sind gerundet. Und alle Lokale" AVT Bayern" Alter im gleichen Stil, nur in den Dienst Halle ist von höherer Qualität Möbeln und kostbaren Materialien". Office, spricht über das Kreativteam Scottish Werbeagentur-Netzwerk Pulse ist jetzt abgeschlossen Bau ihres neuen Büro in Kiew.Jede der fünf Etagen des Gebäudes, in dem sie sich befindet, ist in seinem Stil. Das Ergebnis war die Fusion - die Kombination von sogenannten post-sowjetischen Stil und Fabrik (wo einige Segmente des Büroinnenraum unter dem sowjetischen Fabriken ausgestellt werden, aber die Teile sind für ihn in modernen Unternehmen, manchmal sogar ausländische gekauft), sowie High-Tech-und Grunge. Was ist in der Regel verborgen, der Architekt Oleg Volosovsky, im Gegenteil, stellte sich heraus: die Kabel-, Lüftungs-, Klimaanlagen-Rohre. True, ästhetisch den gleichen Draht in die Grafiken an den Wänden gestaltet, entfernen sie die Schläuche. Viel Licht, das erinnert sehr an hängen" Bell ist" in sowjetischen Fabriken, beleuchten die Textur der Wände. Dies löste eine Reihe von Problemen. Zunächst kommen, der Kunde sofort klar, dass er nicht in einer kleinen Firma, und einer großen Werbeagentur-Netzwerk. Zweitens, dass der Kunde schätzen die kreative Gelegenheit Agentur. Und drittens, dass der Besucher Büro fühlte, daß die Agentur in der Ukraine arbeitet, der ehemaligen Sowjetunion und versiert in lokalen Themen, Trends und Vorlieben. Scotch House (Mini-Kopie von Kyiv's Restaurant-Bar Shooters), die auf den letzten fünften Stock des Gebäudes ist - das einzige, was der schottischen Herkunft des Unternehmens und seiner CEO Robert McNeal erinnert. Office, die ein Gefühl von Freiheit gibt Unterschätzen Sie nicht die Tatsache, dass Architekten und Designer in der Lage, nicht nur im Büro eine stilvolle, aber seine architektonischen Mängel beseitigen. Für die Ukraine, die wichtigsten Anzahl von Büros in alten Gebäuden liegt, ist dieses Problem sehr entscheidend. Wie sie selbst sagen Architekten, ideale Platz für Büros existieren nicht. Zum Beispiel, um zunächst kleine Raum, in dem die meisten funktionalen und geräumigen machen, entschied der Architekt für die Platzierung in der Art gelten Loft (in der wörtlichen Übersetzung des Begriffs bedeutet" Loft, der Raum unter dem Dach"). Dieser Stil beinhaltet ein Minimum an Wänden und Trennwänden in den Raum."Entfernen der 12 LKW von 10 Tonnen von Wänden und Putz, wir das Zimmer so wie es einmal war gedacht habe, finde versteckte Nischen, und der zweite Ausgang, - sagt Oleg Volosovsky, Architekt Büro Loft, das er für sie gebaut" Loft Büro" . - Dieser Bereich der Unterkunft verfügt ab 86 Quadratmeter vergrößert. m bis 120 Quadratmetern. m". Zur Maximierung der Raum optisch, Decke und Wände malte das Amt in einer Farbe Wenge, indem du die Farbe für die Decke Perlmutt. Jetzt, in der Lichteinfall durch die großen Fenster ohne Wände, die Decke gegossen. Ein Backstein Wand gemalt den Räumen mit Farbe, welche Farben Veränderungen im Laufe des Tages. Lassen Sie die Ziegel intakt Designer nicht zu wollen - dies nun tun überall, aber hier ist Rechnungen gespeichert haben. Laut Designer, manchmal müssen Sie eine der ursprünglichen Teile des Innern sah ungewöhnlich ..Der Begriff "Büro" Ukrainischen Unternehmer haben damit begonnen, vor zehn Jahren zu betreiben. Es war dann, dass ausländische Unternehmen haben Möbeln auf unseren Markt kommen und es eine echte Revolution: graue und schwarze Möbel schienen Standard von Schönheit im Vergleich mit dem gelben Bürotische. Doch es blieb einfach eingerichtet, angeordnet auf einem grauen Teppich vor dem Hintergrund der weißen Kunststoff-Fenster und Gipskarton. Zeichnet diese typisch" Faceless" Büros, nur kleine Dinge der Welt persönliche Mitarbeiter (Fotos, Plakate, Kalender, Figuren, etc.). Vielleicht haben sie wärmen die Seele eines einzelnen Mitarbeiters, aber haben nichts gemein mit dem Corporate-Stil. Heute, nach einem ukrainischen Designer, in Bezug auf sein Amt deutlich anders. Es gab Kunden, die nicht nur an den Lieferanten oder Hersteller von Möbeln gegangen sind, aber von Anfang an die Architekten und Designer geworden. "Wenn vor zwei Jahren zu einem außergewöhnlichen Büro zu begleichen Designer in der Ukraine wurde zugegriffen Einheiten (bis zu 5%).
Office auf dГјnnen Beinen
Shchepetov Yu Office auf dünnen Beinen / Verträge. . 5. April 2004 (№ 14). S. 48-53 Aktuelle Trends in der Anordnung der Büros und modernen Ansatz erforderlich, um ihre Einrichtung. Und in der Möbel-Mode jetzt herrscht Tehnostil. Evolution von Büroflächen Heute" Jedem Büro Dweller", Zumindest in der Hauptstadt, rufen Sie die wichtigsten Trends der Bildung von Büroflächen in den letzten Jahren die Mode für den offenen Raum. Experten beachten Sie, dass es nicht einmal eine Mode, und die irreversible Entwicklung der Büroflächen, schließlich umarmt und post-sowjetischen Ländern. Rutschte in die Ukraine Idee" Open space", Wie alle anderen neuen Entwicklungen, internationale Unternehmen. Ihre Designer haben darauf hingewiesen, dass mit Hilfe von offenen Raum das Unternehmen seine Mitarbeiter konsolidiert, zwingt jeden Mitarbeiter, sich fühlen sich als Teil des ersten von seiner Firma, nicht seine Abteilung, da es während einer Kabinettssitzung System war. Inländische Unternehmer haben" Open kopieren" Weg der Organisation im Büro, geleitet nicht durch abstrakte Werte der Unternehmenskultur, und nicht wenige handfeste Vorteile: 1) Entfernen der Wand, können Sie sparen 20% teurer Büroflächen; 2) Freifläche bietet eine dynamische Büro" es gibt weniger Beschwerden während der Expansion in einigen Abteilungen oder beseitigen die andere; 3) erheblich den Austausch von Informationen zwischen den Arbeitnehmern in verschiedenen Abteilungen erleichtert wird; 4) Am Ende kann der Chef oder seinem vertrauten Menschen steuern das Verhalten des gesamten Teams und dem Laufenden zu halten über alle Fälle. Hersteller von Büromöbeln zu bemerken, dass das Prinzip der offenen Platz in der Büroeinrichtung notwendigerweise auch eine Änderung der Vorgehensweise zur Einrichtung des Wohnraums des Unternehmens. Als ob geführt durch die biblische Warnung "nicht neuen Wein in alte Schläuche gießen", Um Möbel-Entscheidungsträger zu entwickeln" Open" Büros brandneue Serie, versucht so viel wie möglich, um die wichtigsten Merkmale des offenen Raum zu äußern" Offenheit, Modernität und Dynamik.Natürlich sind diese Trends in den gängigsten Büromöbeln reflektiert" operativen, während die Möbel in den Führungsetagen meist konservativen Eigenschaften behält. Führende Hersteller von Möbeln, teilweise sogar stimulieren den Übergang Büros der "Open Space". Die Tatsache, dass die inländischen Hersteller, die Gesetzgeber Möbel Moden folgen neigen" Italienische Designer, und sie haben lange dran zu "öffnen" Büros. Die Offenheit des Amtes, insbesondere, bietet erhebliche Entlastung der tragenden Elemente der Tabelle. Front-Panel, das traditionell auch von der CPD, oder ganz verschwinden, durchgeführt oder ersetzt mit perforiertem Metall. Überall dort, wo das Design ermöglicht die Unterstützung für die Tabelle ist nicht weit CPD, und dünnen Beinen. Als Ergebnis werden die Tabellen in der aktuellen Serie für den offenen Raum Arbeitsplatten aus CPD, auf dünnen Beinen basiert. Letztere erfolgt überwiegend aus verchromtem Stahl oder einem anderen erkennbar als ein modernes Material, weil in den Möbeln" Open" Office Tehnostil herrscht. "Ich habe nicht die Möbel für offene Büros gesehen, durchgeführt im klassischen Stil"," sagte Direktor für Marketing-und Vertriebsgesellschaft" Intehservis" Alexander Babich. Deutlich verschieden sind und in Form von Tabellen. Erstens, die alten rechteckigen Tischen" eine Seltenheit in öffentlichen Ämtern. Die verschiedenen Kurven, weiche Linien, Leitern Segmenten verbessern nicht nur die Ästhetik, sondern auch zur Verbesserung der Ergonomie und sparen Sie Platz zum Arbeiten. Zweitens sind Arbeitstische oft in den Zellen verbunden, so dass rund um einen großen Tisch, die aus mehreren Elementen zusammensetzt, arbeiten ein paar Leute. So offener Raum ist in Arbeitsbereiche unterteilt und verstärken die psychologische Wirkung des Zusammenhalts innerhalb der Arbeitsgruppen. Open Office Entwickler operativen Möbel für Freiflächen und zum Ausdruck gebracht durch das Farbspektrum. Es war ein Tisch aus grauem Postforming. Dominieren Sie den sanften, neutralen oder hellen Farben natürlicher Laubhölzer.Laut dem Direktor Büro-PC Richtungen ZAO Enran" Andrew Medovarova, die Notwendigkeit, Platz zu sparen, inspirierte das Entstehen offener Raum, veranlasst die Designer auf die Idee der "vertikalen" Arbeitsplatz. Zum Beispiel bisherigen Entwicklung des Unternehmens" Enran" " Reihe von operativen Möbel" Quant", und Varto" Enran-Nurus" " verbreiteten" hinzufügen" auf Tischen, hängen Wandschränke, Gestelle. Dies bietet eine kompakte Elemente des Systems, durch die bis zu 25% der Bürofläche zu speichern. Gleichzeitig Ersatz von Spanplatten für Stahlbauteile charakteristischen tehnostilya sowie umfassendere und modernen Design und Design-Entwicklung wirft die Kosten für Möbel, im Vergleich mit einfachen Optionen zum ADI. Und es ist nicht modisch heute der einzige Nachteil von Freiflächen.Aktuelle Trends in der Anordnung der Büros und modernen Ansatz erforderlich, um ihre Einrichtung. Und in der Möbel-Mode jetzt herrscht Tehnostil. Evolution von Büroflächen Heute" Jedem Büro Dweller", Zumindest in der Hauptstadt, rufen Sie die wichtigsten Trends der Bildung von Büroflächen in den letzten Jahren die Mode für den offenen Raum. Experten beachten Sie, dass es nicht einmal eine Mode, und die irreversible Entwicklung der Büroflächen, schließlich umarmt und post-sowjetischen Ländern. .


Browse:





English Russian Deutsch
© DEREVODOM.COM